Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Arroganz


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um Arroganz, die Überheblichkeit. Spruch, Weisheit, Zitat englisch, Gedicht kurz, Text ums arrogant, eingebildet sein.


    .................................................................................................................................


    Einbildung mag einen Menschen aufblasen, aber nie stützen.

    Einbildung mag einen Menschen aufblasen, aber nie stützen.

    John Ruskin

    Eine alte Indianerweisheit

    Schweigend saß der Cherokee Großvater mit seinem Enkel am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen schaurige Schatten, das Feuer knackte und die Flammen loderten in den Himmel.

    Nach einer einer gewissen Zeit meinte der Großvater: „Flammenlicht und die Dunkelheit, wie die zwei Wölfe die in unseren Herzen wohnen“.

    Fragend schaute ihn der Enkel an.

    Daraufhin begann der alte Cherokee seinem Enkel eine sehr alte Stammesgeschichte von einen weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

    

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von Gerechtigkeit und Frieden, der Schwarze von Wut, Angst und Hass.
    weiterlesen… »

    Was alles die Menschen als Zeichen

    Was alles die Menschen als Zeichen von Vornehmheit ansehen, das macht sie gerade zum Pöbel.

    August Pauly

    Karikatur des Stolzes

    Arroganz ist die Karikatur des Stolzes.

    Ernst von Feuchtersleben

    Es gibt niemanden, der sich einer Frau gegenüber

    Es gibt niemanden, der sich einer Frau gegenüber arroganter, aggressiver oder verächtlicher verhält, als ein Mann, der um seine Männlichkeit bangt

    George Eliot

    Wer hoch zu stehen wähnt

    Wer hoch zu stehen wähnt,
    ist seinem Falle nahe.

    Christoph Martin Wieland

    Solche, die sich niemand aufdrängen

    Solche, die sich niemand aufdrängen,
    nennt man nicht etwa bescheiden, sondern hochmütig.

    Otto Weiss

    Eigenliebe ist oft eher arrogant als blind

    Eigenliebe ist oft eher arrogant als blind.
    Sie verbirgt nicht unsere Fehler vor uns,
    sondern macht uns glauben,
    dass sie von anderen nicht bemerkt werden.

    Samuel Johnson

    Arroganz ist das Selbstbewusstsein

    Arroganz ist das Selbstbewusstsein
    des Minderwertigkeitskomplexes

    Edmond Rostand

    Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein

    Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen will.

    Marcus Tullius Cicero

    Wie viele Forenmitglieder braucht man zum Wechseln einer Glühbirne?

    Wie viele Forenmitglieder braucht man zum Wechseln einer Glühbirne?

    Einen, der die Glühbirne auswechselt und im Off – Topic postet, dass sie ausgewechselt wurde.
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Arroganz ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de