Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Mut


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um den Mut, Mutzitate, Mutsprüche. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text ums mutig sein.


    .................................................................................................................................


    Mit Kühnheit kann man alles wagen, aber nicht alles tun.

    Mit Kühnheit kann man alles wagen, aber nicht alles tun.

    Napoleon Bonaparte

    Angst beginnt im Kopf. Mut ebenso!

    Angst beginnt im Kopf.
    Mut ebenso!

    Manchmal muss man nur 20 Sekunden mutig sein.

    Manchmal muss man nur 20 Sekunden mutig sein.

    Dein Leben ist so bunt, wie du dich traust es auszumalen.

    Dein Leben ist so bunt, wie du dich traust es auszumalen.

    Mut ist, im Bett noch mal die Augen zu schließen, obwohl man weiß, dass auch der letzte Wecker aus ist …

    Mut ist, im Bett noch mal die Augen zu schließen, obwohl man weiß, dass auch der letzte Wecker aus ist …

    Wer nicht mutig genug ist, Risiken einzugehen

    Wer nicht mutig genug ist, Risiken einzugehen, wird es im Leben zu nichts bringen.

    Muhammad Ali

    Eine alte Indianerweisheit

    Schweigend saß der Cherokee Großvater mit seinem Enkel am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen schaurige Schatten, das Feuer knackte und die Flammen loderten in den Himmel.

    Nach einer einer gewissen Zeit meinte der Großvater: „Flammenlicht und die Dunkelheit, wie die zwei Wölfe die in unseren Herzen wohnen“.

    Fragend schaute ihn der Enkel an.

    Daraufhin begann der alte Cherokee seinem Enkel eine sehr alte Stammesgeschichte von einen weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

    

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von Gerechtigkeit und Frieden, der Schwarze von Wut, Angst und Hass.
    weiterlesen… »

    Kämpfe mit Leidenschaft …

    Kämpfe mit Leidenschaft,
    siege mit Stolz,
    verliere mit Respekt,
    aber gib niemals auf!

    Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat

    Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen.
    Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit. „Ich kenne viele Menschen, die sich gerade voll entfalten!“ Manche Menschen sind mit einer solch herrlich, ignoranten Dummheit gesegnet, dass sie ihre eigene Lächerlichkeit nicht bemerken.
    Mut ist, was die meisten nicht haben.
    weiterlesen… »

    Mut zur Zukunft! Helmut Schmidt

    Mut zur Zukunft!

    Helmut Schmidt

    Ein neues Jahr – eine neue Zeit bricht an

    Ein neues Jahr – eine neue Zeit bricht an.
    Hoffnung, Freude und viel Mut sind auch künftig für uns gut.

    Geh ins neue Jahr mit Mut

    Geh ins neue Jahr mit Mut,
    dann wird auch alles gut.

    Mutausbruch

    Man sollte viel öfter einen Mutausbruch haben …

    Man lernt doch nicht sprechen

    Man lernt doch nicht sprechen, nur um dann den Mund zu halten, wenn es darauf ankommt …

    Milde ist keine Schwäche

    Milde ist keine Schwäche. Es braucht Mut, um in einer so grausamen Welt gutmütig zu bleiben.

    Ich bekam nichts, was ich wollte, aber ich bekam das, was ich brauchte

    Ich bat um Kraft
    und mir wurden Schwierigkeiten gegeben, um mich stark zu machen …
    Ich bat um Weisheit
    und mir wurden Probleme gegeben, um sie zu lösen und dadaurch Weisheit zu erlangen …
    Ich bat um Wohlstand
    und mir wurde ein Gehirn und Muskelkraft gegeben, um zu arbeiten …
    Ich bat um Mut
    und mir wurden Hindernisse gegeben, um die zu überwinden …
    Ich bat um Liebe
    und mir wurden besorgte, unruhige Menschen mit Problemen gegeben, um ihnen beizustehen …
    Ich bat um Entscheidungen
    und mir wurden Gelegenheiten gegeben …
    Ich bekam nichts, was ich wollte, aber ich bekam das, was ich brauchte.

    Eine glückliche Liebe hat immer drei Wurzeln

    Eine glückliche Liebe hat immer drei Wurzeln:
    Die „Bereitschaft“, den Anderen als das anzunehmen, was er ist, ohne ihn verändern zu wollen.
    Das „Vertrauen“ in die gegenseitige Zuneigung, ohne Beweise dafür zu verlangen.
    Den „Mut“, das Herz zu öffnen, ohne Netz und doppelten Boden …



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Mut ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de