Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Frieden


    Hier findest Du Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte rund um das Thema Frieden / Friede.


    .................................................................................................................................


    Alles was mit Frieden zu tun hat, geht direkt in mein Herz.

    Alles was mit zu tun hat,
    geht direkt in mein .

    Nicht der Krieg, der Frieden ist der Vater aller Dinge.

    Nicht der , der ist der Vater aller Dinge.

    Leise klingt der Glockenklang ….

    Leise klingt der Glockenklang,
    hört sich an wie Engelgesang.
    Singt von , und ,
    von Weihnachten und auch von .

    Weihnachten ist zwar nur einmal im Jahr

    Weihnachten ist zwar nur einmal im Jahr,
    im Herzen wir sie sollten tragen durchs ganze Jahr.
    Nicht nur Weihnachten sollte herrschen auf Erden,
    dann könnten die glücklicher werden.

    ()

    Eine alte Indianerweisheit

    Schweigend saß der Cherokee Großvater mit seinem Enkel am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen schaurige , das knackte und die Flammen loderten in den Himmel.

    Nach einer einer gewissen meinte der Großvater: „Flammenlicht und die Dunkelheit, wie die zwei Wölfe die in unseren Herzen wohnen“.

    Fragend schaute ihn der Enkel an.

    Daraufhin begann der alte Cherokee seinem Enkel eine sehr alte Stammesgeschichte von einen weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

    

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von und Frieden, der Schwarze von Wut, und Hass.
    weiterlesen… »

    Weihnachten ist so friedlich

    Weihnachten ist so friedlich,
    wenn die schlafen und
    der Mann mit der Eisenbahn spielt.

    Frohes Fest.

    Lernen, Dinge zu ignorieren

    , Dinge zu ignorieren ist einer der besten Wege zu innerem

    Jeder …

    Jeder …
    ist der Richtige, um zu .
    … Moment ist der Richtige, um zu schließen.
    … Tag ist der Richtige um das zu genießen.

    Jeder von uns spielt ein Spiel, das Spiel heißt Leben

    Jeder von uns spielt ein Spiel, das Spiel heißt . Die Karten sind gemischt, das wird geben. Jeder hält seine Karten in der Hand, der Ausgang des Spiels ist keinem bekannt. Eine Karte für , eine Karte für und eine für , ein Ass mit . Eine Karte für , die Leiden bringt, aber auch einen Joker, der wiederzm Heilung gibt. Eine Karte für und eine für Streit und dann wieder der Joker, der uns vom befreit. Wir spielen dieses Spiel, sollten auch was riskieren, wir werden gewinnen und auch mal verlieren. Bist du ohne in die Zukunft und fühlst dich allein, vertrau auf die Karten, denn … die Nächste könnte wieder ein Joker sein …

    Der Friede hat ebenso viele Siege

    Der Friede hat ebenso viele Siege aufzuweisen wie der , aber weit weniger Denkmäler.

    Wenn wir recht handeln

    Wenn wir recht handeln
    und wenn zwischen jedem
    und jedem Volk herrscht,
    dann haben wir .

    Indianische

    Es ist eitel zu behaupten

    Es ist eitel zu behaupten, der Mensch solle sich mit und zufriedengeben. Der Tatendrang wird immer
    wieder durchbrechen, sei es auch nur in der .

    Lebe in Frieden mit Gott

    Lebe in mit ,
    wie du ihn jetzt für dich begreifst.
    Und was auch immer deine Mühen und sind
    in der lärmenden Verwirrung des Lebens –
    halte Frieden mit deiner eigenen .

    Irischer Segenswunsch

    Nichts wird uns mehr den Frieden

    Nichts wird uns mehr den rauben,
    als: Aberglauben

    Der Erfinder der Notlüge

    Der Erfinder der Notlüge
    liebte den mehr als die .

    Der Friede ist ein so großes Gut

    Der Friede ist ein so großes Gut, dass die, welche stiften und herstellen, Gottes genannt werden.

    Lieber ein mittelmäßiger Frieden

    Lieber ein mittelmäßiger
    als ein glorreicher .




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Frieden ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de