Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Speis & Trank | Sprüche, Texte, kurze, lustige Reime, Zitate, Gedichte über Speisen & Getränken, Trinksprüche, Tischgebete



    Texte, kurze Gedichte, Zitate und Sprüche rund ums Essen & Trinken, rund um den Genuss von Speisen & Getränken, Trinksprüche, Tischgebete und vieles mehr …


    ................................................................................................................................

    Obstliebhaber

    Ein Mitmensch biss in eine Birne,
    verharrt und runzelt seine Stirne,
    was er da schmeckte, war ihm fremd,
    mit Birnen er sich gut auskennt.
    Er schaut die Frucht genauer an,
    ein dicker Wurm zu Tage kam,
    doch nur die Hälfte, sozusagen,
    der andre Teil war schon im Magen,
    der prompt sich drehte um vor Graus
    und warf den Wurmteil wieder raus.
    Nicht nur der Mensch liebt süßes Obst,
    auch Tiere finden es famos.

    Wunderwaffe Knoblauch

    Knoblauch stärkt, Venen, Hirn und Gelenke.
    Gibt dir bis ins hohe Alter Kraft.
    5000 Jahre alt, aus ’ner iranischen Senke,
    Hast du es in uns’re Gefilde geschafft.

    Knoblauch und Lauch sind gut fürs Blut,
    Sind lecker auf Pizza und Braten.
    Gesund ist was stinkt. Sei auf der Hut,
    Vor geschmorten Fleischtomaten.

    Knoblauchwürze steigert den Genuss.
    Hast im Bus immer einen freien Sitz,
    Ob Mundgeruch oder strenger Pups.
    Du bleibst gesund, ein Mensch mit Grips.

    Ich rate zu Röstbrot mit Knoblauchcreme,
    Das ist bei uns Familienbrauch,
    Knoblauch hält unser Leben angenehm.
    Gesund ist Knoblauch auch für den Bauch.

    (c) (09.11.2020)

    Großmutters Geburtstagstorte

    Großmutter backt eine feine Torte.
    Beim Überreichen spricht sie die Worte:
    Zum Geburtstag wünsche ich alles Glück.
    Nimm dir gleich das beste Stück.
    Dann gibt es beim Verteilen,
    kein Ringen und kein Keilen.
    Junge, ich mache keine großen Worte.
    Hier ist deine Lieblingstorte.
    Mit Zuckerguss etwas aufgeschönt,
    mit süßer Sahne den Rand gekrönt.
    Du wirst sehr schnell erkennen,
    dass Lichter auf der Torte brennen.
    Eine Kerze pro Jahr deines Lebens.
    Jahre des Nehmens und Gebens.
    Denk dran, die Kerzen auszupusten,
    ohne die Gäste gleich anzuhusten.
    Verschaffe allen, Stück für Stück,
    ein richtig großes Gaumenglück.
    Gesundheit, Frohsinn und viele Kerzen,
    das wünsch‘ ich dir von ganzen Herzen.

    (c) (11.11.2020)

    Nationalgericht

    Ein Mitmensch reist nach Mexiko,
    noch ist er heiter und sehr froh,
    nimmt hungrig Platz im Restaurant,
    wo er den Ober winkt heran,
    bestellt das Nationalgericht,
    das man Chilli-con-carn’ ausspricht.
    Der Koch sich an die Arbeit stürzte,
    nahm extra scharfe Glutgewürze
    und legte allen Ehrgeiz rein,
    der Gast soll hoch zufrieden sein.
    Nach ein, zwei Bissen wird der rot,
    er schnappt nach Luft – das ist der Tod!
    und meint, er würd’ in Flammen steh’n,
    vor Tränen kann er nichts mehr seh’n.
    Die Schärfe brennt wie Höllenglut,
    in sein Gesicht steigt auf das Blut,
    erst nach drei Litern Flüssigkeit
    ist er zu einem Wort bereit:
    Ich ess’, wie ein Kastrat er spricht,
    nie mehr ein Nationalgericht!

    Habe gerade „Ach, da brauchs du nichts draufschreiben, man sieht ja was drin ist“ aus der Gerfriertruhe geholt und bin nun sehr gespannt, was ich heute koche.

    Habe gerade „Ach, da brauchs du nichts draufschreiben, man sieht ja was drin ist“ aus der Gerfriertruhe geholt und bin nun sehr gespannt, was ich heute koche.

    Ich bin doch auch nur ein Mädchen, das vor einem Salat sitzt und ihn bittet, ein Donut zu sein.

    Ich bin doch auch nur ein Mädchen, das vor einem Salat sitzt und ihn bittet, ein Donut zu sein.

    La Cuisine Eine fröhliche Diner-Gesellschaft verdoppelt das Glück des Einzelnen. Olaf Lüken

    La Cuisine

    Eine fröhliche Diner-Gesellschaft verdoppelt das
    Glück des Einzelnen.

    (Oktober 2020)

    Spargelzeit

    Ich sag es ohne Bitterkeit:
    Gelobt sei die Spargelzeit.
    Essen wir ihn gemeinschaftlich,
    Spargel ist köstlich. Königlich !

    Spargel, ein zartes Gemüse,
    taugt nicht für die Kochkombüse.
    Lade ich die Leut‘ zum Spargel,
    ende ich im Zusagehagel.

    Ehren möchte ich die Polen,
    die die Queen vom Acker holen.
    Der BIO-Deutsche mag das nicht,
    wenn er „die Krüppel“ selber sticht.

    Gourmets lieben Spargel smart-zart,
    obgleich wässrig und oft auch zu hart.
    Es kommt dazu ein Heidenei,
    die Asparagusschälerei.

    Gegen Ende der Malaise
    gibt’s als Krönung Hollandaise.
    Tropft die Sauce auf die Hose,
    verfluchen wir die Saucenchose.

    Jetzt hat der Magen das Sagen,
    will ’nen Klaren runterjagen.
    Das Spargelmahl schwappt im Urin.
    Prost Mahlzeit ! Vive la Cuisine.“

    (c) (01.10.2020)

    Der Weingarten

    Weinlaubglanz künden an die Herbsttage.
    Die Rebe perlt fruchtig in fester Hülle.
    Im Weinberg füllen Trauben die Trage.
    Der Winzer keltert in göttlicher Stille.
    Tropfen für friedvolle Freudentage.

    (c) (06.09.2020)

    Der Aal hat die Wahl im Lokal

    Ich kannte einen aalglatten Aal
    Der besuchte ein Gourmetlokal
    Und was bestellte dieser Wicht ?
    Zum Abendmahl ein Aalgericht

    (c) (22.08.2020)

    Alles Käse oder was ? Mein Tipp: Geben Sie der Versuchung nach: Man weiß nie, ob sie wiederkommt. (c) Olaf Lüken (8.7.2020)

    Alles Käse oder was ?

    Mein Tipp: Geben Sie der nach:
    Man weiß nie, ob sie wiederkommt.

    (c) (8.7.2020)

    Der Gourmand und die Auster

    Angefangen mit wässrigen Petitessen,
    galt mein Interesse dem großen Fressen.
    Mit frisch geträufelter Zitrone,
    schien mir das Leben gar nicht ohne.
    Schluckte erst ratlos, zahnlos, mutlos,
    die Auster in mich rein. Fast lieblos.
    Gepackt von nie endender Wollust,
    fühlte ich Geilheit, auch tiefen Frust.
    Der Glibber zerging mir auf der Zunge.
    Schlürfte ich Wasser, Samen, Lunge ?
    Mein Budget sank für’s Kompaktpaket.
    Ihr Analphabet vom Champagnerbuffet.

    (c) (22.08.2020)

    Gourmetleid – Der Kuchen war sehr stark benusst. Ich aß die Leckerei bewusst. Den Geschmack fand ich bewegend. Auch die Creme war recht erregend. Schlaflos verbrachte ich die Nacht. Ich hätte besser ’ne Diät gemacht. Olaf Lüken

    Gourmetleid

    Der war sehr stark benusst.
    Ich aß die Leckerei bewusst.
    Den Geschmack fand ich bewegend.
    Auch die Creme war recht erregend.
    Schlaflos verbrachte ich die Nacht.
    Ich hätte besser ’ne Diät gemacht.

    Im Käseladen

    Alles Käse ! sagt mein Liebeswahn.
    Heut‘ mach ich Lyrik a cappella.
    Der Laden riecht nach Parmesan,
    der Boden glänzt wie Mozzarella.

    Ein guter Käse muss jetzt her !
    Ich schaue HIER und schaue DA.
    Hier lockt ein warmer Camembert,
    dort ein kräftiger Gouda.

    weiterlesen… »
    Vielleicht macht Schokolade gar nicht dick und es ist doch das Leitungswasser ?!

    Vielleicht macht Schokolade gar nicht dick und es ist doch das Leitungswasser ?!

    Immer diese Angst, dass Kaffeetrinken gar kein richtiges Hobby ist.

    Immer diese Angst, dass Kaffeetrinken gar kein richtiges Hobby ist.

    Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks. (Georges Auguste Escoffier)

    Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks.

    Georges Auguste Escoffier




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Speis & Trank | Sprüche, Texte, kurze, lustige Reime, Zitate, Gedichte über Speisen & Getränken, Trinksprüche, Tischgebete ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de