Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTokSprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante



  • ................................................................................................................................


    Schwäche



    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um die Schwäche, Schwächen. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text ums schwach sein.


    .................................................................................................................................


    Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance. (Victor Hugo)

    Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance. (Zitat Victor Hugo)

    Die hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance.

    Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.

    Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, und leisten.

    Beneiden heißt Unterlegenheit bekennen.

    Beneiden heißt Unterlegenheit bekennen.

    Liebe macht den Schwachen stark und den Starken schwach.

    Liebe den Schwachen stark und den Starken schwach.

    Lord Byron

    Geschwätzigkeit beruht auf der Schwäche eines Schließmuskels.

    Geschwätzigkeit beruht auf der eines Schließmuskels.

    Eine alte Indianerweisheit

    Schweigend saß der Cherokee Großvater mit seinem Enkel am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen schaurige Schatten, das Feuer knackte und die Flammen loderten in den Himmel.

    Nach einer einer gewissen Zeit meinte der Großvater: „Flammenlicht und die Dunkelheit, wie die zwei Wölfe die in unseren Herzen wohnen“.

    Fragend schaute ihn der Enkel an.

    Daraufhin begann der alte Cherokee seinem Enkel eine sehr alte Stammesgeschichte von einen weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

    

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von und Frieden, der Schwarze von Wut, Angst und Hass.
    weiterlesen… »

    Wenn du in deinem Leben bereits oft enttäuscht wurdest

    Wenn du in deinem Leben bereits oft enttäuscht wurdest, dann sei besonders vorsichtig, wem du deine Schwächen anvertraust. Denn manche können es einfach nicht abwarten, dass sie eine Gelegenheit bekommen um diese dann gegen dich verwenden zu können …

    Milde ist keine Schwäche

    Milde ist keine Schwäche. Es braucht Mut, um in einer so grausamen Welt gutmütig zu bleiben.

    Warum starke Frauen oft Single sind ?

    Warum starke Frauen oft Single sind ?
    Hast du schon mal eine Löwin an der Leine gesehen ?
    Es braucht einen Löwen um „sie“ zu halten
    und keinen Schwächling, der sie aus Angst an die Leine legt …

    Starke Menschen vergeben

    Starke Menschen vergeben.
    Schwache Menschen rächen sich.
    Und intelligente Menschen vergeben und ignorieren …

    Ich habe Respekt vor denen

    Ich habe Respekt vor denen,
    die Kälte fühlen und Wärme spenden …
    Ich habe Respekt vor denen,
    die groß sind und zu den Kleinen aufschauen …
    Ich habe Respekt vor denen,
    die nichts haben und alles geben …
    Ich habe Respekt vor denen,
    die stark genug sind um schwach zu sein …

    Glücklich ist, wer sein Schicksal nie als Schlag empfindet

    Glücklich ist, wer sein Schicksal nie als Schlag empfindet, sondern als Chance, sein Leben zu gestalten. So manches im Leben zwang mich auf die Knie und riss mich zu Boden. So manches im Leben vergesse ich wohl nie. Doch eines lehrte mich das Leben immer wieder neu, es ist nicht wichtig, ob dich etwas zu Boden drückt. Wichtig ist, dass du immer wieder neu das Aufstehen lernst. Aufrecht gehen werde ich, wenn mir auch Tränen übers Gesicht laufen, denn Tränen sind kein Zeichen von Schwäche. Im Gegenteil, es ist ein Zeichen von Mut, den anderen zu zeigen, was man fühlt …




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Schwäche ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de