Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Schöne Sprüche, Weisheiten, Zitate und Redewendungen



    Unsere Lieblingssprüche, Lieblingszitate, Lieblingsgedichte – Kurze schöne Sprüche, Gedichte, Weisheiten, Zitate und Texte – über Leben, Lebensmotto, Freundschaft, Liebe u.m.. Zum Nachdenken aber auch Schmunzeln – auch in englisch.


    ................................................................................................................................

    Völlig egal wie gut erzogen, talentiert, reich oder cool du zu sein glaubst. Wie du andere Menschen behandelst, sagt letztendlich alles über dich aus …

    Völlig egal wie gut erzogen, talentiert, reich oder cool du zu sein glaubst.
    Wie du andere Menschen behandelst, sagt letztendlich alles über dich aus …

    Ich habe gelernt, dass im Leben nicht die Menge der Menschen zählt, sondern wen ich kenne und auf wen ich mich bedingungslos verlassen kann!

    Ich habe gelernt, dass im Leben nicht die Menge der Menschen zählt, sondern wen ich kenne und auf wen ich mich bedingungslos verlassen kann!

    You are either in my side, by my side, or in my fucking way. Choose Wisley.

    You are either in my side, by my side, or in my fucking way. Choose Wisley.

    Glücklich zu sein ist kostenlos und dennoch unbezahlbar.

    Glücklich zu sein ist kostenlos und dennoch unbezahlbar.

    Karma ist nicht die Rache des Universums, es ist der Spiegel deiner Taten. Alle Dinge, die aus dir kommen, kehren zu dir zurück. Also brauchst du dich nicht um das Sorgen, was du bekommst. Sorge dich um das, was du gibst. (Autor unbekannt)

    ist nicht die Rache des Universums, es ist der Spiegel deiner Taten. Alle Dinge, die aus dir kommen, kehren zu dir zurück. Also brauchst du dich nicht um das Sorgen, was du bekommst. Sorge dich um das, was du gibst.

    Freunde (Ein Freundschaftsgedicht von Olaf Lüken)

    Freunde leben oft unauffällig,
    stellen sich nicht ins Rampenlicht,
    richten auf des Freundes Seele,
    sind einfühlsam mit Herzenssicht.

    Ein Freund zeigt dir neue Wege,
    wenn du dich verlaufen hast,
    versteht mit dir zu schweigen,
    freut sich, wenn du Neues wagst.

    Er lächelt, doch belächelt dich nicht,
    kann zuhören, und dich verstehen,
    er ist ein Stern, spendet Zuversicht,
    ist Gottes Werk und kein Versehen.

    Suche nicht das, was dir fehlt,
    in dieser bunten Lebenswelt.
    Ein Freund ist ein Brandungsfels,
    Gefährte, Balsam, Sternenzelt.

    Sich gegenseitig ergänzen,
    erweitern die engen Grenzen.
    Die Lebenszeit gemeinsam teilen,
    mit den Mädels der Welt enteilen.

    Freunde erkennt man leichter,
    wenn das Leben schwerer wird.

    (c) (März 2021)

    Abrakadabra – Hokus Pokus Fidibus (von Olaf Lüken)

    Zwar nichts wissen, aber glauben,
    heißt ganz richtig – Aberglauben.
    Teufel, Hexen, weise Frauen,
    können in die Zukunft schauen.

    Lieber Esel strecke dich,
    dass dein Esstisch fülle sich.
    Ketzer, Seher und Hebammen,
    dürfen die „13“ nicht verdammen.

    Sternengucker, Hostienschänder,
    Wundersteine, schwarze Bänder,
    Katzen, Leiter und Hufeisen,
    durch die Welt des Fetischs reisen.

    Was ist Glauben, was ist Wissen,
    Schicksalsglaube mit Hindernissen ?
    Fanatismus, Fatalismus,
    Götzenglauben im Faschismus.

    Menschen, die Hexen verbrennen,
    Mönche, die um ihr Leben rennen.
    Leute, die unter die Leiter gehn,
    Wanderer, die ein Kleeblatt sehn.

    Hostien, die zu bluten beginnen,
    Geissler sich schlagen, wie von Sinnen.
    Wunderzeichen, frei von Worten.
    Erscheinungen an vielen Orten.

    Im Glauben, das der Aberglauben,
    beginnt das Alte abzustauben,
    der sollte sich durchaus erlauben,
    an einen Christengott zu glauben.

    (c) (März 2021)

    Unrecht mir gegenüber dulde ich nicht, ich lass‘ mich nicht beleidigen und wer mir zu nahe kommt, der wird zur Hölle geschickt. Ich bin anderen gegenüber gerecht, also fordere ich auch von anderen Gerechtigkeit. (John Wayne)

    Unrecht mir gegenüber dulde ich nicht, ich lass‘ mich nicht beleidigen und wer mir zu nahe kommt, der wird zur geschickt. Ich bin anderen gegenüber gerecht, also fordere ich auch von anderen .

    In einer Welt, wo jeder aus dir jemand anders machen will, ist es der größte Erfolg du selbst zu bleiben

    In einer Welt, wo jeder aus dir jemand anders machen will, ist es der größte Erfolg du selbst zu bleiben

    Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat – egal, wie es ausgeht. Václav Havel.

    ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat – egal, wie es ausgeht.

    ()

    Die Freiheit ist wie das Meer: die einzelnen Wogen vermögen nicht viel, aber die Kraft der Brandung ist unwiderstehlich. (Václav Havel)

    Die ist wie das Meer: die einzelnen Wogen vermögen nicht viel, aber die der Brandung ist unwiderstehlich.

    Kleine Schätze am Strand des Lebens erzählen uns wunderbare Geschichten. Angelika Emmert

    Kleine Schätze am Strand des Lebens erzählen uns wunderbare Geschichten.

    Man muss mutig genug sein, um sich Fehler einzugestehen, klug genug, um davon zu profitieren und stark genug, um sie zu korrigieren. (John C. Maxwell)

    Man muss mutig genug sein, um sich Fehler einzugestehen, klug genug, um davon zu profitieren und stark genug, um sie zu korrigieren. 

    John C. Maxwell

    Die Raupe sagt: Es ist das Ende. Der Schmetterling sagt: Es ist der Anfang.

    Die Raupe sagt: Es ist das Ende. Der Schmetterling sagt: Es ist der Anfang.

    Charme ist der unsichtbare Teil der Schönheit, ohne den niemand wirklich schön sein kann. (Sophia Loren)

    Charme ist der unsichtbare Teil der Schönheit, ohne den niemand wirklich schön sein kann.

    ()

    Schönheit ist, wie du dich innerlich fühlst, und es spiegelt sich in deinen Augen wieder. (Sophia Loren)

    Schönheit ist, wie du dich innerlich fühlst, und es spiegelt sich in deinen Augen wieder.

    Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern. (Sophia Loren)

    Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Schöne Sprüche, Weisheiten, Zitate und Redewendungen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de