Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Irrtum


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um den Irrtum, Denkfehler, Fehlschluss, Trugschluss, Unrichtigkeit. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text ums sich irren, ums Missverständnis und auch um falsche Erwartungen.


    .................................................................................................................................


    Wenn du dich irren konntest, sei auch fähig, dich zu korrigieren.

    Wenn du dich irren konntest, sei auch fähig, dich zu korrigieren.

    auf russisch/Übersetzung: Умел ошибиться, умей и поправиться.

    Russisches Sprichwort

    Tanzen kann kein Irrtum sein

    kann kein sein

    Es scheint heute wichtiger zu sein

    Es scheint heute wichtiger zu sein, dem andren zu beweisen, dass er irrt, als seine unvoreingenommen zu prüfen.

    Schlimm ist nicht die Enttäuschung

    Schlimm ist nicht die ,sondern die Erkenntnis, sich in einem Menschen geirrt zu haben.! Manche Menschen treten einem auf den Fuß und entschuldigen sich. Manche Menschen treten einem ins und merken es nicht einmal.!

    Cuiusvis hominis est errare

    Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
    (Irren ist menschlich, doch im zu verharren ist ein Zeichen von .)

    Kein Mensch kann einen anderen gerecht

    Kein Mensch kann einen anderen gerecht tadeln oder verdammen, denn kein Mensch kann einen anderen richtig kennen.

    Was wir so oft »Liebe« nennen

    Was wir so oft »« nennen, ist doch nichts weiter als ein kurzer Sinnenrausch. Ist er in seiner Sonderheit verflüchtigt, so tritt größtenteils herbe Unbefriedigung und nicht selten ein.

    Was wir oft beim Manne als Mut bewundern

    Was wir oft beim Manne als bewundern,
    ist größtenteils nichts weiter,
    als Wallung von Furcht und ,
    die nach kurzer Zeit wie Schaum zusammensinkt.

    Der Irrtum ist sehr schwer

    Der ist sehr schwer zu tragen;
    ihn los zu werden uns Plagen.

    Das ist ja die Macht der Liebe

    Das ist ja die der ,
    dass sie blind vertraut,
    und gerade die hohen, stolzen Seelen
    sind am leichtesten zu täuschen.

    Der irrende Glaube

    Der irrende ist immer der tiefste.

    Was alles die Menschen als Zeichen

    Was alles die Menschen als Zeichen von Vornehmheit ansehen, das sie gerade zum Pöbel.

    Wo und wie sollen wir die Wahrheit finden

    Wo und wie sollen wir die finden,
    wenn wir sie nicht aus der Quelle des Irrtums schöpfen?

    Nimmer wird dem kranken Herzen Heilung werden

    Nimmer wird dem kranken Herzen Heilung werden, wenn es an nie zu erreichenden Idealen festhält, an einem Wunsche, dem nie Erfüllung blüht.

    Ein Grundirrtum der Eltern ist

    Ein Grundirrtum der ist,
    dass sie die Kinder als ihr , ihre Leib- und Seeleneigenen betrachten, von denen und an denen
    zu zehren ihr ist.

    Von hundert Verdachten

    Von hundert Verdachten sind neunundneunzig falsch

    Weisheit aus Ungarn

    Wer ohne üblen Willen die Fehler und Irrtümer seiner Nebenmenschen beobachtet

    Wer ohne üblen Willen die und Irrtümer seiner Nebenmenschen beobachtet, lernt dabei, wenn er will, seine eigenen und Irrtümer erkennen; er hat dann die Pflicht, ernst an ihre Überwindung heranzugehen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Irrtum ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de