Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Visual Statements


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTokSprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante



  • ................................................................................................................................


    Aphorismen – Lebensweisheiten | Weisheiten | Zitate



    Philosophische Gedankensplitter, Aphorismen Leben, Liebe, Glück, Geburtstag, , rhetorisch reizvolle Sinnsprüche, Sprüche, Zitate, Weisheiten,


    .................................................................................................................................


    Wenn dich die Last des Tages zu erdrücken scheint, dann bitte GOTT nicht um die Leichtigkeit des Seins. Bitte ihn um breitere Schultern ! (c) Olaf Lüken (15.08.2020)

    Wenn dich die Last des Tages
    zu erdrücken scheint,
    dann bitte GOTT nicht um die
    des Seins.
    Bitte ihn um breitere Schultern !

    (c) (15.08.2020)

    Das Herz muss in Harmonie und Ruhe sein, dann erst wird es heiter. Lü Bu We

    Das Herz muss in und sein, dann erst wird es heiter.

    Wussten Sie, dass es in der Wüste verdammt schwer ist, sich aus dem Staub zu machen?

    Wussten Sie, dass es in der verdammt schwer ist,
    sich aus dem Staub zu machen?

    ()

    Das schöne Blau der Luft …

    Das schöne Blau der Luft wird durch die hervorgerufen,
    die dahinter ist.

    Befreie das Kunstwerk aus dem unbearbeiteten Stein

    Befreie das Kunstwerk aus dem unbearbeiteten Stein, befreie die Idee aus dem Rohzustand.

    Die Dünen verändern sich mit dem Wind

    Die Dünen verändern sich mit dem ,
    aber die bleibt dieselbe.

    Alles Sichtbare grenzt ans Unsichtbare

    Alles Sichtbare grenzt ans Unsichtbare,
    Alles Hörbare ans Unhörbare,
    Alles Fassbare ans Unfassbare
    Und vielleicht alles Denkbare ans Undenkbare.

    Wir sollten offen sein für das

    Wir sollten offen sein für das,
    was uns eine späte Frucht
    zwischen dürr gewordenen Blättern sagt

    Man muss schlaflose Nächte haben

    Man muss schlaflose Nächte haben,
    um etwas von dem
    der großen um Mitternacht zu wissen.

    Dem Gelehrten ist der Stolz

    Dem Gelehrten ist der verzeihlich,
    dem Weisen jedoch unmöglich

    Um die Helden des Geistes

    Um die Helden des Geistes ist .
    Sie gehorchen den Gesetzen der .

    Ringsherum Grenzen unseres Erkennens

    Ringsherum unseres Erkennens.
    Eingekapselt sind wir in die Schale unserer fünf Sinne, eingekapselt in Raum und Zeit.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Aphorismen – Lebensweisheiten | Weisheiten | Zitate ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de