Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung 2019
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Sommersprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Pfingstgrüße
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Indianische Sprichwörter | Redewendungen und Weisheiten Indianer



    Weisheiten, Texte, Zitate von Indianern, indianische Sprichwörter, Gedichte Sprichwort, Weisheit indianisch über die Natur, Trauer, Geburtstag, Leben, Liebe, Kinder und vieles mehr.


    .................................................................................................................................


    Eine alte Indianerweisheit

    Schweigend saß der Cherokee Großvater mit seinem Enkel am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen schaurige Schatten, das Feuer knackte und die Flammen loderten in den .

    Nach einer einer Zeit meinte der Großvater: „Flammenlicht und die , wie die zwei Wölfe die in unseren Herzen wohnen“.

    Fragend schaute ihn der Enkel an.

    Daraufhin begann der alte Cherokee seinem Enkel eine sehr alte Stammesgeschichte von einen weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

    

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von und , der Schwarze von Wut, Angst und Hass.
    weiterlesen… »

    Alles, was Natur an Gutem schenken kann

    Alles, was Natur an Gutem schenken kann,
    schenkt sie uns in Fülle.
    Und dazu die Begabung, all das zu genießen

    Indianische

    Es gibt kein „Besser“ oder „Schlechter“

    Es gibt kein „Besser“ oder „Schlechter“, nur . Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

    Indianische

    Wenn wir recht handeln

    Wenn wir recht handeln
    und wenn zwischen jedem Menschen
    und jedem Volk herrscht,
    dann haben wir .

    Indianische

    Die Sehnsüchte der Menschen sind Pfeile aus Licht

    Die Sehnsüchte der Menschen sind Pfeile aus .
    Sie können Träume erkunden,
    das Land der Seele besuchen, Krankheit heilen,
    Angst verscheuchen und Sonnen erschaffen.

    Indianische

    Um ein anderes Wesen zu verstehen

    Um ein anderes Wesen zu verstehen,
    musst du in ihm leben, bis in seine Träume hinein.

    Indianische

    Die Seele hätte keinen Regenbogen

    Die Seele hätte keinen ,
    wenn die Augen nicht weinen könnten.

    Indianische

    Jedes gütige Wort

    Jedes gütige Wort
    ist wie ein von einem Sonnenstrahl getroffener Tautropfen.

    Indianische

    Der Friede stellt sich niemals überraschend ein

    Der Friede stellt sich niemals überraschend ein.
    Er fällt nicht vom wie der Regen.
    Er kommt zu denen, die ihn vorbereiten.

    Indianische

    Ich selbst habe keine Macht

    Ich selbst habe keine .
    Die , die hinter mir stehen, haben die Macht.
    Wirkliche Macht kommt nur vom Schöpfer. Sie liegt in
    seinen Händen. Wenn Ihr jedoch , nicht Macht meint:
    Die größte Stärke ist die .

    Indianische

    Wenn jemand ein Problem erkannt hat

    Wenn jemand ein Problem erkannt hat
    und nichts zur des Problems beiträgt,
    ist er selbst ein Teil des Problems.

    Indianische

    Was ist das Leben ?

    Was ist das Leben ?
    Es leuchtet auf wie ein Glühwürmchen in der Nacht.
    Es vergeht wie der Hauch des Büffels im Winter.
    Es ist wie der kurze , der über das Gras huscht
    und sich im Sonnenuntergang verliert.

    Indianische

    Eines Tages wird die Erde weinen

    Eines Tages wird die weinen, sie wird um ihr Leben flehen, sie wird von Blut weinen. Ihr werdet die Wahl haben, ihr zu oder sie zu lassen, und wenn sie stirbt, sterbt ihr auch.

    Indianische

    Verzweifle niemals

    Verzweifle niemals.
    Die Tage vergehen wie das im fliegende Herbstlaub,
    und die Tage kehren wieder mit dem reinen und der Pracht der Wälder.
    Aufs Neue wird jedes Samenkorn erweckt, und genauso verläuft das Leben.

    Indianische

    Wer Wasser zerstört, zerstört Leben

    Es ist eines der Gesetze der Natur,
    dass man alles rein halten muss.
    Besonders das . Das rein zu halten, ist eines der
    ersten Gesetze des Lebens. Wer Wasser zerstört, zerstört Leben

    Indianische

    Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen

    Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
    Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen.
    Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

    Indianische

    Adler jagt und fliegt

    Solange der Adler jagt und fliegt, lebt diese Welt.
    Doch fliegt und jagt der Adler nicht mehr, stirbt diese Welt

    Indianische




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Indianische Sprichwörter | Redewendungen und Weisheiten Indianer ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de