Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulung 2021
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Spruch des Monats | Monatsspruch, Monatsweisheit – Monatsweisheiten, Monatssprüche



    Monatsspruch, Monatsweisheit, Monatsweisheiten, Monatssprüche, Spruch, Zitat oder auch Weisheit vom Monat.


    ................................................................................................................................

    Hab Geduld, alle Dinge sind schwierig, bevor sie leicht werden. (Französische Weisheit)

    Hab , alle Dinge sind schwierig, bevor sie leicht werden.

    Französische

    Die einzige Person mit der du konkurrierst, ist jene die du im Spiegel siehst!

    Die einzige Person mit der du konkurrierst, ist jene die du im siehst!

    Ein nettes Wort vermag den einen oder anderen Tag zu verschönern.

    Ein nettes Wort vermag den einen oder anderen Tag zu verschönern.

    Sei die Reflektion von dem, was du dir in anderen wünschst.

    Sei die Reflektion von dem, was du dir in anderen wünschst.

    Wenn ein Mund spricht, pass auf, was die Augen dazu sagen. (Otto Weiß)

    Wenn ein Mund spricht, pass auf, was die Augen dazu sagen.

    Otto Weiß

    Unrecht mir gegenüber dulde ich nicht, ich lass‘ mich nicht beleidigen und wer mir zu nahe kommt, der wird zur Hölle geschickt. Ich bin anderen gegenüber gerecht, also fordere ich auch von anderen Gerechtigkeit. (John Wayne)

    Unrecht mir gegenüber dulde ich nicht, ich lass‘ mich nicht beleidigen und wer mir zu nahe kommt, der wird zur geschickt. Ich bin anderen gegenüber gerecht, also fordere ich auch von anderen .

    Wer Home Office vorschlägt, damit Eltern Kinder betreuen können, hat wohl weder Home Office noch Kinderbetreuung verstanden.

    Wer Home Office vorschlägt, damit Eltern Kinder betreuen können, hat wohl weder Home Office noch Kinderbetreuung verstanden.

    Da achten die Leute so genau auf ihre Figur, aber Arsch in der Hose ist scheinbar aus der Mode gekommen.

    Da achten die Leute so genau auf ihre Figur, aber Arsch in der Hose ist scheinbar aus der Mode gekommen.

    In germany we say „So!“ then we breathe tief ein and the shit goes weiter.

    In germany we say „So!“ then we breathe tief ein and the shit goes weiter.

    Beim Wort „Gesichtsmaske“ denkt auch keiner mehr an Gurkenscheiben.

    Beim Wort „Gesichtsmaske“ denkt auch keiner mehr an Gurkenscheiben.

    Zeitungsleser 2020 Weder Leserin noch Leser glauben an den Klapperstorch. Gleichzeitig rennen sie immer noch jeder „Ente“ nach. (c) Olaf Lüken (06.09.2020)

    Weder Leserin noch Leser glauben an den
    Klapperstorch.
    Gleichzeitig rennen sie immer noch jeder
    „Ente“ nach.

    (c) (06.09.2020)

    Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat. (Jean-Jacques Rousseau)

    Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat.

    Du lebst bedeutend ruhiger, wenn du nicht alles sagst, … was du weißt … Nicht alles glaubst, was du hörst … und über den Rest einfach nur lächelst …

    Du lebst bedeutend ruhiger, wenn du nicht alles sagst, … was du weißt … Nicht alles glaubst, was du hörst … und über den Rest einfach nur lächelst …

    Zeit für Sand zwischen den Füßen, Sonne auf der Haut und Salz auf der Zunge.

    Zeit für Sand zwischen den Füßen, Sonne auf der Haut und Salz auf der Zunge.

    Klug ist der, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Noch klüger ist der, wer erkennt, welche Hälfte die Richtige ist.

    Klug ist der, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Noch klüger ist der, wer erkennt, welche Hälfte die Richtige ist.

    Denke nicht zu viel nach … Wenn es so sein soll, dann wird es so sein. Alles was geschehen soll, wird geschehen …

    Denke nicht zu viel nach …

    Wenn es so sein soll, dann wird es so sein. Alles was geschehen soll, wird geschehen …

    Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling. (Vincent van Gogh)

    Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Spruch des Monats | Monatsspruch, Monatsweisheit – Monatsweisheiten, Monatssprüche ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de