Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Freude


    Hier findest Du kurze Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte rund um den Begriff Freude und auch das Glücklich sein :-)


    .................................................................................................................................


    Wenn Menschen der richtigen Beschäftigung nachgehen

    Wenn Menschen der richtigen Beschäftigung nachgehen, erwächst ihnen soviel Freude daraus, wie bunte Blumen aus einem fruchtbaren Boden sprießen.

    John Ruskin

    Am meisten schenkt, wer Freude schenkt.

    Am meisten schenkt, wer Freude schenkt.

    Mutter Teresa

    Alles Gute, nur das Beste, gerade jetzt zum Osterfeste! Möge es vor allen Dingen: Freude und Entspannung bringen!

    Alles Gute, nur das Beste,
    gerade jetzt zum Osterfeste!
    Möge es vor allen Dingen:
    Freude und Entspannung bringen!

    Autor unbekannt

    Wer stark ist, braucht nicht immer um sein bisschen Ansehen zu bangen. Er hat davon genug, um auch einem eine Freude machen zu können dadurch, dass man ihm Verantwortung überlässt, ihn zur Verantwortungsfreudigkeit erzieht, ihm Freude an der Arbeit und am Erfolg schafft.

    „Wer stark ist, braucht nicht immer um sein bisschen Ansehen zu bangen. Er hat davon genug, um auch einem eine Freude machen zu können dadurch, dass man ihm Verantwortung überlässt, ihn zur Verantwortungsfreudigkeit erzieht, ihm Freude an der Arbeit und am Erfolg schafft.“

    (zitiert in „Sei Mensch und ehre Menschenwürde“, Aufsätze, Reden und Gedanken von Robert Bosch, 1950, S. 58)

    Leise klingt der Glockenklang ….

    Leise klingt der Glockenklang,
    hört sich an wie Engelgesang.
    Singt von Hoffnung, Freude und Lieben,
    von Weihnachten und auch von Frieden.

    Still und leise, auf diese Weise schicke ich diese Nachricht auf eine Reise. Mit Freude und Grüßen soll es dir das neue Jahr 2017 versüßen.

    Still und leise,
    auf diese Weise
    schicke ich diese Nachricht auf eine Reise.
    Mit Freude und Grüßen
    soll es dir das neue Jahr 2017 versüßen.

    Eine alte Indianerweisheit

    Schweigend saß der Cherokee Großvater mit seinem Enkel am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen schaurige Schatten, das Feuer knackte und die Flammen loderten in den Himmel.

    Nach einer einer gewissen Zeit meinte der Großvater: „Flammenlicht und die Dunkelheit, wie die zwei Wölfe die in unseren Herzen wohnen“.

    Fragend schaute ihn der Enkel an.

    Daraufhin begann der alte Cherokee seinem Enkel eine sehr alte Stammesgeschichte von einen weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

    

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von Gerechtigkeit und Frieden, der Schwarze von Wut, Angst und Hass.
    weiterlesen… »

    Gollum war einst ein glücklicher Mann

    Gollum war einst ein glücklicher Mann, der durch das Anlegen eines Ringes seiner Jugend und Lebensfreude beraubt wurde.
    Schöne Metapher.

    Eines Tages triffst du einen Menschen

    Eines Tages triffst du einen Menschen,
    der dich so liebevoll umarmen wird,
    dass deine Wunden heilen und dein Herz vor Freude tanzt …

    Ein neues Jahr – eine neue Zeit bricht an

    Ein neues Jahr – eine neue Zeit bricht an.
    Hoffnung, Freude und viel Mut sind auch künftig für uns gut.

    Mit Freude und Grüßen soll es dir das neue Jahr 2016 versüßen

    Still und leise,
    auf diese Weise
    schicke ich diese Nachricht auf eine Reise.
    Mit Freude und Grüßen
    soll es dir das neue Jahr 2016 versüßen.

    Zuweilen stößt man in seinem Leben an Grenzen

    Zuweilen stößt man in seinem Leben an Grenzen. Dabei sieht es so aus, als wäre alles möglich. Doch mit einem Mal ist das eine Illusion. Wo eben noch die Sonne unbeschwert schien haben Wolken den Himmel verhangen. Hinter ihnen kann man die Sonne nur ahnen. Niemand kann sagen, wie lange sie bleiben. Doch es gibt die Hoffnung, so schwer und trübe die Wolken auch sein können, dass sie wieder weiterziehen. Dann kommt die Sonne zurück an den Himmel und du erfreust dich ihrer wärmenden Strahlen …

    Der geliehene Hund

    „Ich will dir ein Hund für eine Weile leihen“, sagte ein Engel. „Damit du ihn lieben kannst, solange er lebt und trauern, wenn er tot ist. Ich kann dir nicht versprechen, dass er bleiben wird, weil alles von der Erde zu den Sternen zurückkehren muss. Wirst du darauf aufpassen, für mich, bis ich ihn zurückrufe? Er wird dich bezaubern, um dich zu erfreuen und sollte sein Bleiben nur kurz sein, du hast immer die Erinnerungen, um dich zu trösten. Willst du ihm alle deine Liebe geben und nicht denken, dass deine Arbeit umsonst war? Und mich auch nicht hassen, wenn ich das Tier zu mir heim hole?“ Mein Herz antwortete: “Lieber Engel, dies soll geschehen! Für all die Freuden, die dieses Tier bringt, werde ich das Risiko der Trauer eingehen. Wir werden es mit Zärtlichkeit beschützen und es lieben, solange wir dürfen. Und für das Glück, das wir erfahren durften, werden wir für immer dankbar sein. Auch, solltest du es früher zurückrufen, viel früher, als geplant,
    werden wir die tiefe Trauer meistern und versuchen, zu verstehen. Wenn unser geliebter Hund diese Welt voll von Spannung und Zwietracht verlässt, schicke uns doch bitte eine andere bedürftige Seele, um sie ihr Leben lang zu lieben.

    (Autor unbekannt)

    Jeden Morgen beim Aufwachen verspüre

    Jeden Morgen beim Aufwachen verspüre ich eine riesige Freude darüber, dass ich bin, wer ich bin.

    Salvador Dali

    Eimer Farbe

    … und plötzlich ist da jemand, der kippt einfach ein paar Eimer Farbe in dein Leben und macht deine Welt wieder bunt …

    Meine Laune würde sich jetzt um 70213 %

    Meine Laune würde sich jetzt um 70213 % verbessern,
    wenn du mich einfach mal spontan anrufen würdest …

    Jeder von uns spielt ein Spiel, das Spiel heißt Leben

    Jeder von uns spielt ein Spiel, das Spiel heißt Leben. Die Karten sind gemischt, das Schicksal wird geben. Jeder hält seine Karten in der Hand, der Ausgang des Spiels ist keinem bekannt. Eine Karte für Freude, eine Karte für Schmerz und eine für Liebe, ein Ass mit Herz. Eine Karte für Krankheit, die Leiden bringt, aber auch einen Joker, der wiederzm Heilung gibt. Eine Karte für Frieden und eine für Streit und dann wieder der Joker, der uns vom Kummer befreit. Wir spielen dieses Spiel, sollten auch was riskieren, wir werden gewinnen und auch mal verlieren. Bist du ohne Vertrauen in die Zukunft und fühlst dich allein, vertrau auf die Karten, denn … die Nächste könnte wieder ein Joker sein …




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Freude ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de