Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Muttertagsgedicht


    Gedicht zum Muttertag. Muttertagsgedicht kurz, lustig und auch modern.


    .................................................................................................................................


    Gedichte (Rubriken)

    Gedichte (Rubriken)
    :: Kurze Gedichte :: Lange Gedichte ::
    :: Liebesgedichte :: Valentinstagsgedichte :: Geburtstagsgedichte ::
    :: Hochzeitsgedichte :: Poesiealbumgedichte :: Trauergedichte ::
    :: Frühlingsgedichte :: Sommergedichte :: Herbstgedichte :: Wintergedichte ::
    :: Adventsgedichte :: Weihnachtsgedichte :: Silvestergedichte ::
    :: Rosengedichte :: Reime :: Tiergedichte :: Blumengedichte ::
    :: Freundschaftsgedichte :: Kindergedichte
    :: Muttertagsgedichte :: Vatertagsgedichte ::

     

    Die älteste Form der Literatur stellen unter anderem Gedichte dar, zu den ältesten gehören auch Heldensagen, Kinderlieder und Märchen, die oft auch enthalten. Früher wurden Gedichte gesungen und mündlich weiter getragen, was deren Rhythmus beweist. Gedichte gab es schon bevor die Menschen die Schrift entwickelten. Geschichten wurden sehr oft in Gedichtform vorgetragen, da die Menschen bemerkten, das sie in einer gesungenen rhythmischen Form besser im Gedächtnis behalten werden konnten. So entstanden Gedichte.
    Du möchtest darüber mehr erfahren ? Weiterlesen >>>

    Liebe Mama du bist mir Die Treuste auf der Welt

    du bist mir
    Die Treuste auf der
    Du bist einfach unbezahlbar
    Nicht für Gut und Geld
    weiterlesen… »

    Liebe das Mutterherz

    das Mutterherz,
    so lange es schlägt,
    wenn es gebrochen ist,
    ist es zu spät.

    (Verfasser unbekannt)

    Von allen Müttern auf der Welt / schönes Muttertagsgedicht

    Von allen Müttern auf der

    Von allen Müttern auf der Welt
    ist keine, die mir so gefällt
    wie meine , wenn sie lacht
    und wenn sie mir die Tür aufmacht. weiterlesen… »

    Muttertag steht im Kalender

    steht im Kalender

    Muttertag steht im Kalender.
    Fragend schaue ich sie an –
    die bis .
    Die Antwort liegt hier außer Plan: weiterlesen… »

    Mutterliebe – Muttertagsgedicht von Wilhelm Hauff (1802-1827)

    Mutterliebe

    Mutterliebe!
    Allerheiligstes der Liebe!
    Ach! die Erdensprache ist so arm,
    Oh! vernahm` ich jener Chöre,
    Hört ich ihrer Töne heilig Klingen
    , der Begeist`rung wollt ich singen:
    „Heilig, heilig ist die Mutterliebe!”
    weiterlesen… »

    Mütter haben 100 Hände / Muttertagsgedicht

    Mütter haben 100

    Mütter haben 100 Hände.
    Sie sind immer da.
    Und man braucht sie Tag für Tag,
    selbst in Afrika. weiterlesen… »

    Meine liebe Mutti du / Gedicht zum Muttertag Autor unbekannt

    Meine Mutti du

    Meine liebe Mutti du,
    ich will dir etwas schenken.
    Was ich dir sagen will dazu,
    das kannst du dir schon denken:

    weiterlesen… »

    Das Mutterauge / Muttertagsgedicht von Adolf Schults (1820-1858)

    Das Mutterauge

    Mutteraug‘, in deiner Bläue
    Möcht‘ ich all‘ mein sehn,
    Möchte schaun die Lieb‘ und ,
    Die darin geschrieben stehn!

    weiterlesen… »

    Mutter ist die Beste

    Wenn ich dich brauche bist du hier,
    deine schenkst du mir!
    Deine Tipps sind gar wunderbar.
    ist die Beste, dass ist klar!

    Mutter sein

    sein

    Mutter sein, – das heißt vor allen Dingen,
    verzichten können und bringen.
    müssen in Stunden und Tagen,
    Antwort geben auf tausend Fragen.

    weiterlesen… »

    Meine liebe Mutter

    Meine

    Meine liebe Mutter du,
    ich will dir Blumen schenken,
    was ich dir sagen will dazu,
    das kannst du dir schon denken.

    weiterlesen… »

    An meine Mutter von Annette von Droste- Hülshoff (1797-1848)

    An meine

    So gern hätt‘ ich ein schönes Lied gemacht
    Von Deiner , deiner treuen Weise;
    Die Gabe, die für andre immer wacht,
    Hätt‘ ich so gern geweckt zu deinem Preise.

    weiterlesen… »

    An meine Mutter von Heinrich Heine (1797-1856)

    An meine von

    Ich bin’s gewohnt, den Kopf hoch zu tragen,
    Mein Sinn ist auch ein bißchen starr und zähe;
    Wenn selbst der König mir ins Antlitz sähe,
    Ich würde nicht die niederschlagen.

    weiterlesen… »

    Ich wünsche mir …

    Liebe Besucher und Freunde von Spruechetante.de !

    Ein kostenloses Projekt oder ich würde sie eher ein Hobby nennen, wie die Sprüchesammlung mir persönlich in erster Linie sehr viel Spaß und vor allem Freude, mancher Besucher konnte durch die hier gesammelten Werke mit Sicherheit einen guten Spruch, ein passendendes Gedicht, Zitat finden. Ich freue mich über jedes positive Feedback, das ich bekomme und bereits erhalten habe. Ohne Seiten wie diese würden Menschen der Zeitgeschichte, Dichter, Denker und viele mehr einfach in Vergessenheit geraten …

    Spruechetante.de und auch andere Projekte von mir sind kostenlos, ABER sie sind es nicht für mich … Jeden sind Server- und Traffickosten (Falls nicht gewusst: jede Seitenbewegung kostet eben Geld) fällig. Die Unterhaltungskosten waren immer gedeckt durch die Werbung, allerdings besitzen verschiedene Browser inzwischen Werbeblocker, wie zum Beispiel der Adblock im Firefox. Das macht mir persönlich Bauchschmerzen und auch vielen anderen Seitenbetreibern mit ähnlichen Projekten. In wird mit Sicherheit die eine oder andere Internetseite offline gehen müssen. Das ist traurig, aber eben eine Zukunftsaussicht. Wie ich auch, betreiben viele kostenlose Angebote diese in Ihrer Freizeit und es sind eben deren teilweise sehr zeitaufwendigen Hobbies. In erster Linie verdient man damit kein großes Geld, allerdings müssen die Unkosten immer gedeckt sein. Wenn man sich mal informiert, was ein Server und wenn man mal hat eine Technikerstunde kostet … da werden die Augen groß.
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Muttertagsgedicht ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de