Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Geburtstagsgedichte


    Gedichte lustig, kurz zum Geburtstag, Schöne kurze & lange, auch lustige Geburtstagsgedichte für die Geburtstagsglückwünsche kostenlos für die Karte.


    .................................................................................................................................


    Geburtstagskategorien

    Geburtstagsgedichte – GeburtstagssprücheGeburtstagsglückwünsche
    GeburtstagsliederFür die GeburtstagszeitungEinladungstexte
    Vergessener GeburtstagGeburtstagsreden
    zum runden Geburtstag
    zum 18.zum 20.zum 30.
    zum 40.zum 50.zum 60.
    zum 70.zum 80.zum 90.

    Geburtstagsfreude

    Wenn Geburtstagsfreuden winken,
    kann man ruhig auch mal was trinken.
    Im Wein liegt Wahrheit, sagt der Brauch,
    drum halt dich dran und tu es auch!

    Autor unbekannt

    Leben fließe ohne Klage

    Gesundheit schmücke deine Tage,
    Zufriedenheit begleite sie,
    dein Leben fließe ohne Klage
    dahin in schönster Harmonie.

    (Autor unbekannt)

    nur das Allerbeste

    Ich wünsch dir alle Tage,
    ungelogen – keine Frage,
    in Schule und am Nachmittag,
    im Winter und am Sonnentag,
    im Alltag und zum Feste
    stets nur das Allerbeste.

    (Autor unbekannt)

    An den Großvater

    Wie Schwaches sich zu Starkem füget,
    Voll jugendlicher Zärtlichkeit
    Der Zweig sich an die Eiche schmieget,
    Großväterchen! so nah‘ ich heut‘.
    Am Tage, der Dich einst geboren, –
    Es sind nun zweiundsechzig Jahr –
    Und reiche, dazu auserkoren.
    weiterlesen… »

    Der entfernten Geliebten, zum Geburtstage

    Was soll ich dir zu deinem Tage schicken,
    Von hier nach . . ., zwischen Elb’ und Heide?
    Perlen und Gold, dir Hals und Arm zu schmücken,
    Den neusten Stoff zu einem bunten Kleide,
    Gürtel, den schlanken Wuchs noch zu verschönen,
    Ein Diadem, dein goldenes Haar zu krönen?
    weiterlesen… »

    An einem Geburtstag

    Meine Jahre läuten zu mir empor,
    Ein unergründlicher, mystischer Chor.
    Ich steh auf der Höhe. Ich lausche dem Läuten.
    Wie soll ich die bunten Stimmen mir deuten?
    … Sie läuten alle nach Hause, nach Haus:
    Das hör ich aus jedem Tone heraus.
    weiterlesen… »

    Hab Sonne im Herzen

    Hab Sonne im Herzen,
    ob’s stürmt oder schneit,
    ob der Himmel voll Wolken,
    die Erde voll Streit –
    hab Sonne im Herzen,
    dann komme, was mag,
    das leuchtet voll Licht dir
    den dunkelsten Tag!
    weiterlesen… »

    Geburtstagsvers

    Gesundheit und Zufriedenheit,
    nebst allem, was dich sonst erfreut,
    ein langes Leben obendrein,
    soll alles Dir bescheret sein.

    Meiner Frau zum Geburtstage

    Die Heide, die bei uns zu Land
    Allwärts ihr Grün vergeudet;
    Die Berg und Schlucht und Felsenwand
    Mit starren Büscheln kleidet;
    Die hoch und tief sich blicken läßt,
    Die bring‘ ich dir zu deinem Fest
    In schlichter irdner Scherbe.
    weiterlesen… »

    An Emma zum Geburtstag von Georg Herwegh

    Ich träumte von Schätzen die ganze Nacht,
    Die ich dir wollte senden,
    Und drüber bin ich aufgewacht
    Mit leeren, leeren Händen.
    weiterlesen… »

    Geburtstag im Frühling

    Im Garten blühn schon ein Weilchen
    Schneeglöckchen, Krokus und Veilchen.
    Da hab ich nicht lang bedacht
    und ein schönes Sträußchen zurechtgemacht.
    weiterlesen… »

    Dem schönen Tag

    Dem schönen Tag sei es geschrieben!
    Oft glänze dir sein heiteres Licht.
    Uns hörest du nicht auf zu lieben,
    doch bitten wir: Vergiss uns nicht.

    Man ist geduckt, geschockt

    Man ist geduckt, geschockt, verwirrt
    und merkt, dass man schon ..50 wird.
    Man schaut die andern an – mit List,
    stellt fest, dass man ERST …50 ist.

    Ich wünsche dir im Leben so viel Zeit, als Sand im tiefen Meer dort treibt

    Ich wünsche dir im Leben so viel Zeit,
    als Sand im tiefen Meer dort treibt.
    Es soll dir stets so gut ergehen,
    als Sternlein an dem Himmel stehen.
    Ich wünsche dir viel Glück und Segen,
    als Tröpflein, die vom Himmel regnen

    Die allerbesten Glückwünsche zum 70. Geburtstag

    Viele Menschen werden 70,
    manchen aber glaubt man’s nicht.
    Du gehörst zur zweiten Sorte,
    davon handelt dies Gedicht.
    weiterlesen… »

    Wenn Du heute früh erwachst, hast Du die 60 voll gemacht

    Unaufhaltsam, still und leise
    mehren sich die Jahreskreise.
    Plötzlich macht im Gang der Zeit
    eine runde Zahl sich breit.
    weiterlesen… »



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Geburtstagsgedichte ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de