Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Sonne


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um die Sonne. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text um Sonnen.


    .................................................................................................................................


    Kleiner Glücksbringer

    Das neue Jahr ist da,
    was soll ich ?
    Ein munteres und kluges Denken.
    Einen kleinen Glücksbringer habe ich mitgebracht,
    dieser soll schauen, dass fortan bei Dir die lacht.

    Wo immer Sonne scheint, ist Wüste.

    Wo immer scheint, ist .

    Aus Arabien

    Von der Sonne geweckt werden – Ich liebe es!

    Von der geweckt werden – Ich es!

    Mögest du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht und mögen die Schicksalsstürme dich hinauftragen, auf dass du mit den Sternen tanzt.

    Mögest du immer Rückenwind haben und stets im und mögen die Schicksalsstürme dich hinauftragen, auf dass du mit den Sternen tanzt.

    Ich schick` einen bunten Schokogruß und einen süßen Sonnenkuss, weil ich dich zuckergerne mag – hab`einen schönen Ostertag!

    Ich schick` einen bunten Schokogruß
    und einen süßen Sonnenkuss,
    weil ich dich zuckergerne mag –
    hab`einen schönen Ostertag!

    Ich hasse den Spruch: „Steh auf, die Sonne scheint.“ Was soll ich denn machen ? Photosynthese ?

    Ich hasse den Spruch:
    „Steh auf, die scheint.“
    Was soll ich denn machen ?
    Photosynthese ?

    Wann …

    Wann …
    hast du das letzte Mal
    richtig herzhaft gelacht,
    etwas völlig Verrücktes getan ?
    Wann einen umarmt,
    weil du ihn magst ?
    Wann dich das letzte Mal
    wie ein Kind benommen ?
    weiterlesen… »

    Für das neue Jahr 2016 wünsche ich Dir soviel

    Für das neue Jahr 2016 ich Dir soviel,
    wie der Tropfen hat,
    soviel wie die Strahlen hat
    und soviel Gutes wie der hat!

    Zuweilen stößt man in seinem Leben an Grenzen

    Zuweilen stößt man in seinem an . Dabei sieht es so aus, als wäre alles möglich. Doch mit einem Mal ist das eine Illusion. Wo eben noch die unbeschwert schien haben den verhangen. Hinter ihnen kann man die Sonne nur ahnen. Niemand kann sagen, wie lange sie bleiben. Doch es gibt die , so schwer und trübe die Wolken auch sein können, dass sie wieder weiterziehen. Dann kommt die Sonne zurück an den und du erfreust dich ihrer wärmenden Strahlen …

    Guten Morgen öffne deine Augen …

    Guten Morgen
    öffne deine , lächle, staune und lass die dein streicheln. Das ist ein Geschenk, genieße es jeden Tag

    Kleine Morgengymnastik

    Ich stehe mit dem
    richtigen Fuß auf,
    öffne das
    Fenster der ,
    verbeuge mich vor allem,
    was liebt,
    weiterlesen… »

    Es ist besser mit den richtigen Menschen

    Es ist besser mit den richtigen durch den laufen,
    als mit den falschen in der zu liegen.

    Die Erfahrung ist wie die Sonne

    Die ist wie die :
    sie läßt die welken, aber die Früchte reifen.

    Ich glaube an die Liebe …

    Ich an die , so wie ein Blinder an die . Nicht weil er sie nicht sieht, sondern weil er sie fühlt …

    Es ist besser mit den richtigen Menschen

    Es ist besser mit den richtigen durch den zu laufen,
    als mit den falschen in der zu liegen.

    Einander zu schreiben ist der Versuch

    Einander zu ist der Versuch,
    einen Sonnenstrahl aus Worten
    in das eines anderen zu senden.

    meine Wenigkeit

    Man nehme …

    etwas Durchgeknalltes,
    eine Prise Bekloppt,
    nen Haufen ,
    einen Becher unbehandeltes Spontan,
    drei Schnipsel ,
    fünf Stängel ,
    zwei Teelöfel Frech,
    eine Packung ,
    zehn Esslöffel Lieb …
    schmecke das Ganze mit reichlich
    ab

    und fertig ist meine Wenigkeit …




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Sonne ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de