Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Kindergedichte


    Kurze Kindergedichte, bekannte Kinderreime zum Vortragen, auch lustige Kinder Gedichte zum Ausdrucken für die Grundschule und den Kindergarten.


    .................................................................................................................................


    Gedichte (Rubriken)

    Gedichte (Rubriken)
    :: Kurze Gedichte :: Lange Gedichte ::
    :: Liebesgedichte :: Valentinstagsgedichte :: Geburtstagsgedichte ::
    :: Hochzeitsgedichte :: Poesiealbumgedichte :: Trauergedichte ::
    :: Frühlingsgedichte :: Sommergedichte :: Herbstgedichte :: Wintergedichte ::
    :: Adventsgedichte :: Weihnachtsgedichte :: Silvestergedichte ::
    :: Rosengedichte :: Reime :: Tiergedichte :: Blumengedichte ::
    :: Freundschaftsgedichte :: Kindergedichte
    :: Muttertagsgedichte :: Vatertagsgedichte ::

     

    Die älteste Form der Literatur stellen unter anderem Gedichte dar, zu den ältesten gehören auch Heldensagen, Kinderlieder und Märchen, die oft auch Reime enthalten. Früher wurden Gedichte gesungen und mündlich weiter getragen, was deren Rhythmus beweist. Gedichte gab es schon bevor die Menschen die Schrift entwickelten. Geschichten wurden sehr oft in Gedichtform vorgetragen, da die Menschen bemerkten, das sie in einer gesungenen rhythmischen Form besser im Gedächtnis behalten werden konnten. So entstanden Gedichte.
    Du möchtest darüber mehr erfahren ? Weiterlesen >>>

    Lieber Weihnachtsmann zünd die Lichtlein an

    Lieber
    zünd die Lichtlein an,
    an dem Tannenbaum,
    mit und Silberschaum.
    Nüsse und Konfekt,
    hab‘ ich schon entdeckt.

    Putz die Zähne

    Putz die Zähne, pfleg den Mund,
    so bleiben lang gesund!

    Aus

    Fünfter Streich

    Wer in Dorfe oder Stadt
    Einen wohnen hat,
    Der sei höflich und bescheiden,
    Denn das mag der Onkel leiden.
    weiterlesen… »

    Für kleine Kinder

    Der alte Flötenspieler Pan,
    Der lehrte mich das Dichten:
    Ein Volk und ein Stückchen Marzipan
    Bestehn aus zweierlei Schichten.
    weiterlesen… »

    Alle Kinder lernen lesen, Indianer und Chinesen

    Alle lernen lesen,
    und Chinesen,
    selbst am Nordpol lesen alle Eskimos.
    Hallo, Kinder, es geht los.

    Ri ra rutsch, wir fahren mit der Kutsch

    Ri ra rutsch,
    wir fahren mit der Kutsch,
    wir fahren mit der Schneckenpost,
    wo es keinen Pfennig kost,
    ri ra rutsch,
    wir fahren mit der Kutsch.

    Babymaus

    Das ist Papamaus – Der Daumen wird gezeigt
    sieht wie alle Mäuse aus
    hat zwei Ohren soooooo groß – mit den Händen große Ohren zeigen
    Näschen soooo spitz – Nase mit beiden Händen spitz verlängern
    ein Fellchen soooo weich – mit den Fingern über den Arm streichen
    und ein Schwänzchen soooo lang. – die Arme weit auseinanderhalten.
    weiterlesen… »

    Regenfingerspiel

    Der erste sagt: „Wenn’s regnet, da werd ich ja nass!“
    Der zweite sagt: „Wenn’s regnet, das ist kein Spaß!“
    Der dritte sagt: „Wenn’s regnet, da geh ich nicht raus!“
    Der vierte sagt: „Wenn’s regnet, da bleib ich zu Haus‘!“
    Nur der Kleine, der kann es nicht erwarten,
    Der geht mit dem Regenschirm in den Kindergarten.

    Der Baumeister

    Der baut ein Haus ,
    der baut ein Brücke,
    der baut einen Turm,
    weiterlesen… »

    Ich bin der Juli

    Grüß ! Erlaubt mir, dass ich sitze.
    Ich bin der , spürt ihr die ?

    Kaum weiß ich, was ich noch schaffen soll,
    die Ähren sind zum Bersten voll;
    weiterlesen… »

    Puhstemuhme

    Krause, krause Muhme,
    alte Butterblume,
    Puhsterchen, nanu?
    wo hast du denn dein Hütchen,
    dein gelbes Federschütchen,
    worauf wartest du?
    weiterlesen… »

    Liebe Sonne, scheine wieder

    Sonne, scheine wieder,
    schein die düstern Wolken nieder!
    Komm mit deinem goldnen Strahl
    wieder über Berg und Tal!
    weiterlesen… »

    Kindergeburtstag – für das Geburtstagskind

    Geburtstagskind, Geburtstagskind
    oh komm zu uns herein, geschwind.
    Wir stehen alle hier und gratulieren dir,
    weiterlesen… »

    Hanns Guck-in-die-Luft

    Wenn der Hanns zur Schule ging,
    Stets sein Blick am Himmel hing.
    Nach den Dächern, Wolken, Schwalben
    Schaut er aufwärts, allenthalben:
    weiterlesen… »

    Suppenkaspar

    Der Kaspar, der war kerngesund,
    Ein dicker Bub und kugelrund,
    Er hatte Backen rot und frisch;
    Die Suppe aß er hübsch bei Tisch.
    weiterlesen… »

    Vom Riesen Pinkepank

    Jetzt hört die Mär drei Ellen lang
    vom bösen Riesen Pinkepank.
    Der wohnte tief in Wasserpolen
    mit einer Prinzessin, die er gestohlen.
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Kindergedichte ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de