Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTokSprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante



  • ................................................................................................................................


    Hans Harress



    Gedichte, Sprüche und Zitate von Hans Harress, Waldorflehrer im Ruhestand, Ein Mitmensch – Humorgedichte (einige Beispiele von ca. 700 Versen)


    .................................................................................................................................


    Die Eitelkeit ist der größte Lügner und Beglücker zugleich. (Hans Harress)

    Die ist der größte Lügner und Beglücker zugleich.

    Der Glaube kann die Seele beglücken und befreien – aber auch verheerend wirken. (Hans Harress)

    Der kann die Seele beglücken und befreien – aber auch verheerend wirken.

    Besonders Egoisten bezeichnen andere Menschen gerne als Egoisten. (Hans Harress)

    Besonders Egoisten bezeichnen andere gerne als Egoisten.

    Ein eitler Mensch ist permanent auf der Suche nach Bewunderern. (Hans Harress)

    Ein eitler Mensch ist permanent auf der Suche nach Bewunderern.

    Was der Böse für böse hält, ist gut, was der Böse für gut hält, ist böse. (Hans Harress)

    Was der Böse für böse hält, ist gut, was der Böse für gut hält, ist böse.

    Der Schöpfer hat dem Menschen zwar das Denken gegeben, ihm die Gebrauchsanleitung aber vorenthalten. (Hans Harress)

    Der Schöpfer hat dem zwar das Denken gegeben, ihm die Gebrauchsanleitung aber vorenthalten.

    Humor, sagt man, ist die beste Medizin… Doch weil sie nichts kostet, kann sie nichts taugen, meinen viele Menschen und graulen verbittert vor sich hin. (Hans Harress)

    Humor, sagt man, ist die beste Medizin…
    Doch weil sie nichts kostet, kann sie nichts taugen, meinen viele Menschen
    und graulen verbittert vor sich hin.

    Hans Harress

    Eitle Menschen sind vor dem Spiegel blind. (Hans Harress)

    Eitle Menschen sind vor dem Spiegel blind.

    Hans Harress

    Den Verblödungszustand eines Volkes erkennt man an den Fernsehprogramminhalten. (Hans Harress)

    Den Verblödungszustand eines Volkes erkennt man an den Fernsehprogramminhalten. (Hans Harress)

    Den Verblödungszustand eines Volkes erkennt man an den Fernsehprogramminhalten.

    Hans Harress

    Wo das Denken aufhört, beginnt der Glauben. Darauf beruht die uneingeschränkte Macht mancher Organisation. (Hans Harress)

    Wo das Denken aufhört, beginnt der Glauben. Darauf beruht die uneingeschränkte Macht mancher Organisation.

    Hans Harress

    Politiker und Fahnen haben eins gemeinsam: Sie drehen sich immer nach dem Wind. (Hans Harress)

    Politiker und Fahnen haben eins gemeinsam: Sie drehen sich immer nach dem Wind.

    (Hans Harress)

    Je älter Fotos sind, desto jünger sieht man darauf aus. (Hans Harress)

    Je älter Fotos sind, desto jünger sieht man darauf aus.

    Hans Harress




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Hans Harress ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de