Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Gerüche



    Sprüche, Gerüche Aphorismen, Gedichte, Zitate, Gestank lustige Texte, Weisheiten rund um den Geruch, riechen.


    .................................................................................................................................


    Der Mann muss männlich riechen

    Der Mann muss männlich riechen,
    nicht duften.

    Als ich ein Veilchen geschenkt bekam

    (Als ich am 22sten Oktober ein geschenkt bekam)

    Frühlingsblümchen, Bote schöner Tage,
    Allerliebstes, holdes Veilchen! sage
    weiterlesen… »

    Schmeichelei

    Die Schmeichelei ist wie Kölnischwasser:
    Zum Riechen, nicht zum Schlucken.

    An die Sonne

    Sonne, göttliches Licht! Schaffende, nährende
    Himmelstochter! Du spendest uns
    Wonne, und Lust, Früchte den lockenden
    Fluren, zeugest den Traubensaft.
    weiterlesen… »

    Der Kopf tut weh

    Der tut weh, die Füße stinken,
    höchste Zeit ein Bier zu trinken…

    Die Beamten laufen bleichund übel riechend herum

    Die Beamten laufen bleich und übel riechend herum,
    weil die Arbeitsbelastung so hoch ist

    Thilo Sarrazin (SPD)

    Was in der Natur für die Biene nur Farbe und Geruch ist

    Was in der für die Biene nur Farbe und ist
    und bunte Zeichen und Flecke,
    die ihr den richtigen Weg zum Honig zeigen,
    ist für das Menschenherz Schönheit und Freude.
    weiterlesen… »

    Heinrich Heine als Gourmet

    Der Tisch war gedeckt, hier fand ich ganz die altgermanische Küche,
    Sei mir gegrüßt mein Sauerkraut, holdselig sein deine Gerüche,
    weiterlesen… »

    Widmung zu einem Kochbuch

    Es wird behauptet, und mit Grund,
    Ein nützlich Werkzeug sei der Mund!
    Zum ersten läßt das Ding sich dehnen
    Wie Guttapercha, um zu gähnen.
    weiterlesen… »

    Gar lieblich dringen aus der Küche

    Gar lieblich dringen aus der Küche,
    bis an das Herz die Wohlgerüche.
    Hier kann die Zunge fein und scharf
    sich nützlich machen und sie darf!
    weiterlesen… »

    So duschen Frauen und Männer

    So duschen Sie wie eine

    1.Ziehen Sie Ihre Kleider aus und legen Sie sie in den entsprechenden Wäschekorb (weisse Wäsche / Buntwäsche).
    weiterlesen… »

    Der herbstliche Garten von Georg Heym

    Der Ströme Seelen, der Winde Wesen
    Gehet rein in den Abend hinunter,
    In den schilfigen Buchten, wo herber und bunter
    Die brennenden Wälder im Herbste verwesen.
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Gerüche ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de