Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Belastung


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten um Belastung. Spruch, Weisheit, Belastungen Zitat englisch, Belastungsgrenze Gedicht kurz, Text ums belastet sein oder werden.


    .................................................................................................................................


    Jedes Volk, das in Knechtschaft liegt

    Jedes Volk, das in Knechtschaft liegt,
    hat an den Netzen,
    die es umfangen, selber mitgestrickt.

    August Pauly

    Es gibt Frauen

    Es gibt Frauen, welche durch ihre Laune zur Essigmutter der Familie werden, die fortwährend alle Süßigkeiten des Lebens in Säure verwandeln.

    August Pauly

    Bei einem jähen, plötzlichen Schlag

    Bei einem jähen, plötzlichen Schlag bricht der Mensch zusammen, aber es gibt eine stille Art von Unglück, die sich einschleicht, wie ein ungebetener, lästiger Gast, von dem man täglich hofft, er werde sich wieder entfernen, und bis man sich überzeugt, dass er nicht mehr zu vertreiben ist, ist man bereits an ihn gewöhnt.

    Wilhelmine von Hillern

    Unterscheidet sich der Geschmack

    Unterscheidet sich der Geschmack, was Scherze betrifft,
    so kann das eine Beziehung ungemein belasten.

    George Eliot

    Wer Hass und Verachtung in der Seele träg

    Wer Hass und Verachtung in der Seele trägt,
    ist schwer belastet und kann nie frei aus sich atmen.

    Berthold Auerbach

    Der eine Fehler bei Frauen

    Als Gott dabei war die Frau zu erschaffen, war er schon bei seiner sechsten Überstunde.
    weiterlesen… »

    Die Beamten laufen bleichund übel riechend herum

    Die Beamten laufen bleich und übel riechend herum,
    weil die Arbeitsbelastung so hoch ist

    Thilo Sarrazin (SPD)

    Warum haben Männer keinen Busen?

    Warum haben Männer keinen Busen?
    Sie können mit Doppelbelastungen nicht umgehen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Belastung ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de