Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Kalender 2020
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Geruch



    Geruch Sprüche, Aphorismen, riechen Gedichte, Zitate, stinken lustige Texte, Weisheiten rund um Gerüche.


    .................................................................................................................................


    Ich mag …

    Ich mag …
    Träume, die gelebt werden …
    Umarmungen, die von Herzen kommen …
    meine Freunde …
    Cappuccino am Morgen …
    Frühstück im Bett …
    den nach einem Sommerregen …
    Erinnerungen, die mich zum bringen …
    einfach nur da sitzen und den Moment genießen …
    angelächelt werden, ohne selber gelächelt zu haben …
    bis mir die Tränen kommen …
    spüren, dass ich lebe …

    Vergnügen! – wo ist das?

    ! – wo ist das?
    Es sitzt in Blumenkelchen und kommt alle Jahr einmal als heraus.

    Gut ist der Geruch des Gewinns

    Gut ist der des Gewinns,
    mag er stammen woher immer.

    Der Mann muss männlich riechen

    Der Mann muss männlich riechen,
    nicht duften.

    Wundersame Dämmerung

    Erinnerung in Dämmerlicht verglühend
    Zittert und loht am fernen Himmelsrand
    Der , die geheimnisvoll bald fliehend
    Bald wachsend flammt, wie eine Scheidewand.
    weiterlesen… »

    Als ich ein Veilchen geschenkt bekam

    (Als ich am 22sten Oktober ein geschenkt bekam)

    Frühlingsblümchen, Bote schöner Tage,
    Allerliebstes, holdes Veilchen! sage
    weiterlesen… »

    Schmeichelei

    Die Schmeichelei ist wie Kölnischwasser:
    Zum Riechen, nicht zum Schlucken.

    Was in der Natur für die Biene nur Farbe und Geruch ist

    Was in der für die Biene nur Farbe und ist
    und bunte Zeichen und Flecke,
    die ihr den richtigen Weg zum Honig zeigen,
    ist für das Menschenherz Schönheit und .
    weiterlesen… »

    Der herbstliche Garten von Georg Heym

    Der Ströme Seelen, der Winde Wesen
    Gehet rein in den Abend hinunter,
    In den schilfigen Buchten, wo herber und bunter
    Die brennenden Wälder im Herbste verwesen.
    weiterlesen… »

    Dein Geruch in meinem Kissen

    Dein in meinem Kissen, lässt mich endlos dich . Drum wart‘ ich Stund‘ um Stund‘ auf deinen süßen Mund.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Geruch ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de