Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren


  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Juli 2017
    M D M D F S S
    « Jun    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Liebesgrüße ....

    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Sommer


    .................................................................................................................................


    Für mich gibt es nur zwei Jahreszeiten: Sommer und viel zu kalt.

    Für mich gibt es nur zwei Jahreszeiten:
    Sommer und viel zu kalt.

    Sommer ist …

    Sommer ist,
    wenn man die Bettdecke eigentlich nur noch dazu benötigt, dass die Innenseiten der Oberschenkel nicht ständig zusammenkleben …

    Der neue Sommertrend

    Der neue Sommertrend ist übrigens Intelligenz.
    Trägt man im Hirn!

    Wir Menschen warten jede Woche auf Freitag

    Wir Menschen warten jede Woche auf Freitag, jedes Jahr auf den Sommer, ein ganzes Leben lang auf Glück …

    ACHTUNG: Denkt bitte daran bei den Temperaturen …

    ACHTUNG:
    Denkt bitte daran bei den Temperaturen, Kinder und Haustiere nicht im Auto zu lassen!
    Schwiegermütter sind ok, Drachen halten Hitze aus.

    Das Wetter ist wie ich

    Das Wetter ist wie ich:
    Über 30 und heiß

    Gibt das hier im Büro nur zwei Temperaturen ?

    Gibt das hier im Büro nur zwei Temperaturen ?
    Entweder „Satans linke Achselhöhle“ oder
    „Nippelwaffenschein raus“ ?

    Sommer … Leben wird besser

    Sommer:
    Haare werden heller.
    Haut wird dunkler.
    Wasser wird wärmer.
    Drinks werden kälter.
    Musik wird lauter.
    Nächte werden länger.
    Leben wird besser <3

    Ich mag …

    Ich mag …
    Träume, die gelebt werden …
    Umarmungen, die von Herzen kommen …
    meine Freunde …
    Cappuccino am Morgen …
    Frühstück im Bett …
    den Geruch nach einem Sommerregen …
    Erinnerungen, die mich zum Lächeln bringen …
    einfach nur da sitzen und den Moment genießen …
    angelächelt werden, ohne selber gelächelt zu haben …
    lachen bis mir die Tränen kommen …
    spüren, dass ich lebe …

    Es ist immer der letzte Tag des Sommers

    Es ist immer der letzte Tag des Sommers.
    Ich steh draußen in der Kälte und keiner öffnet mir die Tür. Zugegeben, es gab in meinem Leben mehr als genug bewegende Momente. An den meisten Menschen zieht das Leben vorüber, während sie damit beschäftigt sind grandiose Pläne zu schmieden. Überall, all die Jahre habe ich hier und dort Stücke meines Herzens gelassen und jetzt ist kaum noch genug davon übrig, um weiter zu leben. Doch ich zwinge mich zu lächeln, denn ich weiß, daß mein Ehrgeiz mein Talent bei weitem übertrifft.

    Das Herz der Männer

    Das Herz der Männer ist wie ein Keller;
    im Frühling und im Sommer ist es kalt darin,
    im Herbst lau.

    Gottlieb Moritz Saphir

    Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September

    Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September taumelt der Sommer das Gelände entlang.
    Altweiberfäden wirren sich um seine zerrissenen Flügel und die Blumen, die noch blühen, haben keinen Honig mehr.

    Cäsar Otto Hugo Flaischlen

    In den Tiefen des Winters

    In den Tiefen des Winters erfuhr ich schließlich,
    dass in mir ein unbesiegbarer Sommer liegt.

    Albert Camus

    (Zitat des Tages vom 25. Januar 2012)

    Vom Abwesen seiner Liebsten

    Werd ich die Zeit wohl sehn / daß doch der Tag anbreche /
    Darinnen ich mein Lieb noch endlich schawen soll?
    Jhr Stunden laufft doch fort / fliegt weg als Wasserbäche:
    Weil jhr so langsam seyd so bin ich trawrens voll.
    weiterlesen… »

    Hochsommer

    Nun glüht der Sommer in der vollsten Pracht,
    Sieh, wie auf dieses Rasens dichten Sammet
    Durch der Platanen dunkelgrüne nacht
    Das warme Gold der Abendsonn flammet!
    Und doch, und doch – auf Sommers höchster Höh
    Durchschauerts mich wie ein geheimes Weh,
    Als sagte schon des Jahres Luft Ade!
    weiterlesen… »

    Ernte- und Herbst-Dankfest

    Danket dem Schöpfer und preist den Erhalter,
    Dessen Barmherzigkeit immer noch neu,
    Rühret die Harfe und spielet den Psalter,
    Schmecket und sehet wie freundlich er sei,
    Ziert die Altäre,
    Bringt ihm zur Ehre
    Liebliche Opfer des Lobes herbei.
    weiterlesen… »

    Abschied von der Klosterkammer

    Leb wohl, du stille klösterliche Kammer,
    Wo, schwelgend in der Jugend Lust und Jammer,
    Der Rose gleich in schwüler Mainacht Schoß,
    Mein Jünglingsherz den Blütenkelch erschloss.
    weiterlesen… »

    Wulfhild und Waldtraut

    Die schlanke Bode fließt im Thale
    Um manchen Berg und Felsenhang,
    Macht her und hin manch liebe Male
    Umweg und krummen Wiedergang.
    weiterlesen… »






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Sommer ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.8
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte