Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTokSprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante



  • ................................................................................................................................


    Träume | Weisheiten Sprichwörter – Traumgedichte Traumzitate und Traumsprüche



    Sprüche, schöne Gedichte, kurze Zitate, Texte, Weisheiten rund um Träume . Traumgedichte, Traumzitate und Traumsprüche. Traum – Spruch, Weisheit, Zitat, Text auch ums träumen, verträumt sein.


    .................................................................................................................................


    Auch geplatzte Seifenblasen hinterlassen manchmal Trümmer.

    Auch geplatzte Seifenblasen hinterlassen manchmal Trümmer.

    Du musst bereit sein, das Leben aufzugeben, das du gewohnt bist, um das Leben zu haben, von dem du immer geträumt hast.

    Du musst bereit sein, das Leben aufzugeben, das du gewohnt bist, um das Leben zu haben, von dem du immer geträumt hast.

    Nimm deine Träume als Antrieb, deine Wünsche als Wegweiser und folge immer dem kleinen Kompass in deinem Herzen.

    Nimm deine Träume als Antrieb, deine Wünsche als Wegweiser und folge immer dem kleinen Kompass in deinem Herzen.

    Träume sind der Schlüssel zum Glück. Seine Träume wahr zu machen, ist der Schlüssel zum Erfolg

    Träume sind der Schlüssel zum Glück. Seine Träume wahr zu machen, ist der Schlüssel zum Erfolg

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an. (Johann Wolfgang von Goethe)

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Sprachperlenspiel Lasst uns träumen und auch hoffen, dass Räumen stehen Türe offen ! (c) Olaf Lüken (02.10.2020)

    Sprachperlenspiel

    Lasst uns träumen
    und auch hoffen,
    dass Räumen
    stehen Türe offen !

    (c) Olaf Lüken (02.10.2020)

    Alles nur geträumt

    Mein Seelenvogel kommt angeflogen
    und führt mich über ein Tränental.
    Dreitausend Seelen sehe ich, ungelogen,
    ihre Gesichter bleich, starr und aschfahl.

    Vielleicht war ich als Vogel da,
    in einem früheren Leben.
    Als Kind liebte ich die Krähenschar
    und ihre Sicht des Gebens.

    Meine Seele will ewig fliegen,
    wenn sie sich nachts vom Bett entfernt.
    Wo andere ihr Rheuma kriegen,
    hab‘ ich das Träumen nicht verlernt.

    (c) Olaf Lüken (10.10.2020)

    • Krähen signalisieren Wölfen, wo es Wild zu holen gibt.
      Von den Fleischresten nimmt sich das Vogelvolk seinen
      Anteil.
    Du kannst über deine Träume nicht diskutieren, du kannst sie leben oder verlieren …

    Du kannst über deine Träume nicht diskutieren, du kannst sie leben oder verlieren …

    Wer träumt, reist in das Land bunter Möglichkeiten. Angelika Emmert

    Wer träumt, reist in das Land bunter Möglichkeiten.

    Folge deinen Träumen. Sie kennen den Weg.

    Folge deinen Träumen. Sie kennen den Weg.

    Die glücklichsten Menschen der Welt sind nicht die, die keine Sorgen haben. Sondern die, …

    Text Glücklich sein

    Die glücklichsten der Welt sind nicht die, die keine Sorgen haben. Sondern die, die gelernt haben mit Dingen positiv zu leben, die alles andere als perfekt sind. Das sind Menschen, die sich an den kleinen Dingen des Alltags erfreuen. Und die täglich an sich und ihrer Situation arbeiten, damit es besser werden kann. Die in allem Negativen das Positive erkennen. Die nicht verlernt haben zu lachen, zu lieben, zu leben, zu träumen, zu glauben, zu hoffen und zu kämpfen.

    Ich werde niemals so wie ihr, denn ihr träumt nur noch im Schlaf um am Tag zu funktionieren.

    Ich werde niemals so wie ihr, denn ihr träumt nur noch im Schlaf um am Tag zu funktionieren.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Träume | Weisheiten Sprichwörter – Traumgedichte Traumzitate und Traumsprüche ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de