Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate auf Spruechetante.de

Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren


  • Karten & Co

  • Geburtstagszeitung
    Schulabschluss
    30. Geburtstag
    Verlobungssprüche
    Liebestexte
    Hochzeitseinladung
    Geburtstagssprüche
    18 Geburtstag
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Kurze Liebesgedichte
    WhatsApp Status
    Zum Ehejubiläum

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Juli 2017
    M D M D F S S
    « Jun    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Geburtstage sind ohne Frage wirklich schöne Tage ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Ich vermisse Dich


    .................................................................................................................................


    Jetzt überlegt sich jeder noch mal …

    Jetzt überlegt sich jeder noch mal mit wem er gerne einschlafen würde und dann aber Licht aus …

    Nur weil ich nicht bei dir bin

    Nur weil ich nicht bei dir bin,
    heißt das nicht, dass ich nicht bei dir bin.

    Wie viele Menschen jetzt wohl im Bett liegen und jemanden vermissen

    Wie viele Menschen jetzt wohl
    im Bett liegen und jemanden vermissen.
    Wie viele Menschen jetzt wohl schlafen
    und nicht wissen, dass sie vermisst werden …

    Ich liebe es, von dir zu träumen …

    Ich liebe es, von dir zu träumen …
    aber ich hasse es aufzuwachen &
    nicht neben dir zu liegen …

    Ich denk an dich …

    Ich denk an dich,
    wenn ein Regenbogen die Welt in buntes Licht taucht.

    Autor unbekannt

    Ich denk an dich

    Ich denk an dich,
    wenn ein Regenbogen die Welt in buntes Licht taucht.

    Autor unbekannt

    Wind wehe dich hinein ins Glück

    Sonnenschein erhelle deine Tage,
    vertreibe stets Kummer und Klage.
    Regen wasche dein Herze rein mit vielend tausend Tröpfelein.
    Wind wehe dich hinein ins Glück und eines Tags zu mir zurück!

    (Autor unbekannt)

    An eine Freundin in der Ferne

    Oft seh‘ ich vor mir deine blauen Augen
    Und täusche mich, vergessend daß du ferne.
    Ich möchte Huld aus deinen Blicken saugen,
    Versinke träumend in die dunkeln Sterne,
    weiterlesen… »

    Leuchtend steigen auf die Sterne

    Leuchtend steigen auf die Sterne,
    Grüßen in der Nacht:
    Und mein Herz strebt in die ferne,
    Und mein Herze wacht.
    weiterlesen… »

    Ein Tag…ohne dich ist…kein Tag!

    Die
    Stunden…kriechen.

    Alles…öde…alles leer!
    weiterlesen… »

    Zehnmal bin ich seit gestern ausgegangen

    Zehnmal bin ich seit gestern ausgegangen,
    Und bin dir nicht ein einzig Mal begegnet;
    An deinem Fenster hat mein Blick gehangen,
    Durch keinen Gegenblick von dir gesegnet.
    weiterlesen… »

    Der erste Gruß

    Der erste Gruß im Morgenschweigen
    Ist: Könnt ich dich zu dir!
    Der letzte Traum im Abendneigen:
    Oh, kämest du zu mir!
    weiterlesen… »

    … denn das Sternchen, das bin ich

    Wenn du in den Himmel schaust
    und dir dort ein Sternchen klaust,
    dann hab es lieb und denk an mich,
    denn das Sternchen, das bin ich!

    Was soll ich schreiben, ein langes

    Was soll ich schreiben, ein langes Gedicht?
    Drei Worte genügen, ich vermisse dich!

    Ich lausche dem Wind und höre unsere Lieder

    Ich lausche dem Wind und höre unsere Lieder.
    Ich schaue auf die Uhr – wann sehen wir uns wieder?

    Jeden Tag ohne dich ist wie ein Schatten ohne Licht

    Jeden Tag ohne dich ist wie ein Schatten ohne Licht!
    Denn ohne dich geht es nicht, ich will das du bei mir bist, ich liebe dich!

    Kann nicht schlafen, kann nicht essen

    Kann nicht schlafen, kann nicht essen,
    kann deine Augen nicht vergessen.
    Die Zeit steht still. Du bist so fern.
    Du fehlst mir so mein kleiner Stern!

    Der letzte Gedanke, der bist du

    Süße Träume wünsch ich dir,
    warum bist du nicht hier bei mir?
    Meine Augen fallen zu,
    doch der letzte Gedanke, der bist du.






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Ich vermisse Dich ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress 4.8
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte