Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Esel



    Esel – Sprüche, Gedichte, Zitate und Weisheiten rund um das Grautier


    .................................................................................................................................


    Der kranke Esel

    Ein lag darnieder
    In einem sehr krank.
    Ein Wolf der stellt sich bieder,
    Nahm für ihn seinen Gang,
    Tät ihm schmeichelnd zusprechen:
    „Leid ist mir dein Unfall.
    Sag, wo ist dein Gebrechen?“
    Begriff ihn überall.
    weiterlesen… »

    Verrannt

    Ein lief nach Erzurum
    Und wußte dort nicht mehr warum.
    Drauf ging er seinen Weg zurück,
    Doch als gegangen er ein Stück,
    Vergaß auch hierfür er den Grund,
    Blieb fortan stehn zur selben Stund
    Und ward, als was er nie gegolten,
    Seitdem als Widerborst gescholten.

    Fastnacht

    ’ge, ’ge Fastnachtszeit!
    Heute jubeln alle Leut‘,
    Heute sind wir alle toll,
    Alle bunter Scherze voll.
    weiterlesen… »

    Würde ist ein goldener Sattel

    ist ein goldener Sattel,
    die jedem auferlegt werden kann.

    Es weiß ein Esel

    Es weiß ein immer einen anderen zu schätzen

    Es bedeutet keinen Ruhm

    Es bedeutet keinen Ruhm, zu überholen.

    Unglück kann jeder Esel haben

    Unglück kann jeder haben, die besteht darin,
    dass man richtig auszubeuten versteht.

    Es sind viele Esel

    Es sind viele ,
    die nicht Säcke tragen

    Denn was von mir

    Denn was von mir ein spricht,
    das acht‘ ich nicht!

    An der Rede

    An der Rede erkenne ich Toren,
    den an den Ohren

    Stimmungsbild

    Es dehnet weit sich eine sand’ge Brache,
    Nur dürft’ge Halme zittern stoßweis‘ vor dem ,
    Nur selten schwillt zu einem kleinen Bache
    Der Wasserstreif, der sickernd über Kiesel rinnt,
    weiterlesen… »

    Das Wort Esel

    Das Wort , wenn’s zurück gelesen wird, so heißt es lese;
    wahr ist, wenn jemand kein unverständiger Esel bleiben will, so muss er Bücher .

    Wulfhild und Waldtraut

    Die schlanke Bode fließt im Thale
    Um manchen Berg und Felsenhang,
    her und hin manch liebe Male
    Umweg und krummen Wiedergang.
    weiterlesen… »

    Der Esel, der Affe und der Maulwurf

    Ein betrübter heulte,
    Weil des Schicksals karge Hand
    Ihm nicht Hörner zugewandt,
    Die sie doch dem Stier ertheilte;
    weiterlesen… »

    Das Lied von der Glocke (Vivos voco. Mortuos plango. Fulgare frango)

    Fest gemauert in der Erden
    Steht die Form aus Lehm gebrannt.
    Heute muß die Glocke werden!
    Frisch, Gesellen, seid zur Hand!
    Von der Stirne heiß
    Rinnen muß der Schweiß,
    Soll das Werk den Meister loben!
    Doch der kommt von oben.
    weiterlesen… »

    Ein Esel, der Bücher trägt

    Ein , der Bücher trägt,
    ist noch lange kein Doktor.

    Jeder Esel

    Jeder hat mehr Freunde
    als der Fuchs.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Esel ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de