Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulungssprüche
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Hans Sachs



    Zitate, Gedichte, Reime von Hans Sachs (1494-1576) deutscher Schuhmacher, Meistersinger, Spruchdichter, und Dramatiker.


    .................................................................................................................................


    Der kranke Esel

    Ein lag darnieder
    In einem Wald sehr krank.
    Ein Wolf der stellt sich bieder,
    Nahm für ihn seinen Gang,
    Tät ihm schmeichelnd zusprechen:
    „Leid ist mir dein Unfall.
    Sag, wo ist dein Gebrechen?“
    Begriff ihn überall.
    weiterlesen… »

    Mein Kurzweil aber ist gewesen, von Jugend auf Bücher zu lesen.

    Mein Kurzweil aber ist gewesen,
    von Jugend auf Bücher zu .

    Wer hier in dieser Welt will leben, …

    Wer hier in dieser Welt will leben,
    der muss sich ganz darein ergeben,
    dass er der Welt nichts recht tun kann
    in allem, was er fängt nur an.

    Von dem frechen jungen leben

    In des Müglings langem ton.
    1. Man saget von eim leben weis, als er war alt,
    het er zwen sün und gab iedem ein grünen walt,
    tet in darzu drei guter lere geben:
    weiterlesen… »

    Reichtum und zeitlich Gut, das währet nur eine kleine Zeit und hilft doch nichts zur Seligkeit.

    und zeitlich Gut, das währet nur eine kleine Zeit
    und hilft doch nichts zur Seligkeit.

    Ausgelebte Untreue ist sinnvoller als eine erzwungene Treue.

    Ausgelebte Untreue ist sinnvoller als eine erzwungene .

    Mensch, was du tust, bedenk‘ das End‘ das wird die höchste Weisheit genennt.

    Mensch, was du tust, bedenk‘ das End‘
    das wird die höchste Weisheit genennt.

    Das Schlaraffenland von Hans Sachs

    Ein Gegend heißt Schlaraffenland,
    den faulen Leuten wohlbekannt.
    Das liegt drei Meilen hinter Weihnachten.
    Und welche darein will trachten,
    der muss sich großer Ding vermessen
    und durch ein Berg mit Hirsbrei essen,
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Hans Sachs ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de