Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Befehle


    Hier findest Du Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte rund um das Thema: Befehle / befehlen / Befehl.


    .................................................................................................................................


    Eine Liebe auf höheren

    Eine Liebe auf höheren, selbst auf allerhöchsten Befehl gibt es nicht.

    Hedwig Dohm

    Nur wer gehorchen gelernt

    Nur wer gehorchen gelernt hat,
    kann später auch befehlen!

    Paul von Beneckendorff und Hindenburg

    Bitten von Höhergestellten

    Bitten von Höhergestellten
    klingen immer stark nach Befehlen.

    Henry Fielding

    Der Affe

    I Er zittert oben hoch auf dem Kamel
    In einem roten Rock auf seinem Brette.
    Er klettert schnell herab auf den Befehl
    Und schleift am Fuße nach die dünne Kette.
    weiterlesen… »

    Der Kampf mit dem Drachen

    Was rennt das Volk, was wälzt sich dort
    Die langen Gassen brausend fort?
    Stürzt Rhodus unter Feuers Flammen?
    Es rottet sich im Sturm zusammen,
    Und einen Ritter, hoch zu Roß,
    Gewahr ich aus dem Menschentroß,
    Und hinter ihm, welch Abenteuer!
    Bringt man geschleppt ein Ungeheuer,
    Ein Drache scheint es von Gestalt,
    Mit weitem Krokodilesrachen,
    Und alles blickt verwundert bald
    Den Ritter an und bald den Drachen.
    weiterlesen… »

    Um der Natur

    Um der Natur befehlen zu können,
    muss man ihr gehorchen.

    Sir Francis Bacon

    Befehle den Rosen im Schnee zu blühen

    Befehle den Rosen im Schnee zu bl�hen,
    dem Regen in die Wolken zur�ckzukehren,
    aber nie meinem Herzen dich nicht mehr zu lieben!

    Rede zur Bootstaufe

    Hochgeschätztes Volk der Segler und Seegusler
    beiden Geschlechtes! Ich!  Neptun – der allmäch-
    tige Herrscher aller Meere,  der weise Vater aller
    Seen – Ströme – Flüsse und Bäche,  samt allen
    Tümpeln,  gebe euch hiermit kund,  dass ich im
    Jahre 2004 des Herrn,  am 13. März,  aus dem
    vieledlen Reich unter dem Wasser gekommen
    bin – um / zu / taufen,  oder besser gesagt
    umzutaufen das ehrwürdige Schiff Albatross.

    weiterlesen… »



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Befehle ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de