Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Not


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um die Not. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text um einen Notstand.


    .................................................................................................................................


    A life spent making mistakes

    A life spent making mistakes is not only more honorable, but more useful than a life spent doing nothing.

    Ein Leben mit Fehlern ist nicht nur ehrbarer, sondern auch nützlicher, als ein Leben, indem nichts verrichtet wurde.

    George Bernard Shaw

    Everyone is trying to accomplish something big

    Everyone is trying to accomplish something big, not realizing that life is made up of little things.

    Jeder versucht etwas Großes zu erreichen und erkennt dabei nicht, dass sich das Leben aus kleinen Dingen zusammensetzt.

    Frank Clark (1860 – 1936)

    In glücklichen Tagen ist niemand allein

    In glücklichen Tagen ist niemand allein, da stürmen die Freunde zur Türe herein und feiern mit dir voll Übermut, dann glaubst du wirklich, sie meinen es gut …
    Bedenke, es kommen auch schwere Zeiten, erfüllt von Krankheit, Sorge und Not, dann werden die Freunde dich nicht mehr geleiten die Treue versprachen bis in den Tod …
    Sie kommen nie mehr zu dir zurück, denn dich verließen ja Wohlstand und Glück. Doch wäre nur einer, der bei dir geblieben dann gäbe es Glaube an Freundschaft und Liebe …

    Notfall-Schokolade

    Erstaunlich:
    Wenn man die Notfall-Schokolade durch Notfall-Möhren ersetzt, treten gar nicht mehr so viel Notfälle auf …

    Körperliches und seelisches Glück oder auch Unglück entsteht oft durch die vielen kleinen Einzelheiten

    Körperliches und seelisches Glück oder auch Unglück entsteht oft durch die vielen kleinen Einzelheiten, die unsere sensible Seite, auch unter Einfluss unserer Gemütslage, aufnimmt, verarbeitet und an unsere Seele weiterleitet und entscheidet somit über unser inneres Wohlbefinden und auch unsere körperliche Verfassung! Denn ist die Seele nicht im Lot, gerät der Körper auch in Not …

    (Tanja M. Mayer)

    Es ist sicher leichter

    Es ist sicher leichter,
    im Gebirge einen Tiger zu erlegen,
    als in der Not einen hilfsbereiten Freund zu finden.

    Sprichwort aus China

    Nichts ist so stark wie die Notlage

    Nichts ist so stark wie die Notlage,
    weil alle ihr sich unterwerfen.

    Thales von Milet

    Der Erfinder der Notlüge

    Der Erfinder der Notlüge
    liebte den Frieden mehr als die Wahrheit.

    James Joyce

    Nichts auf der Welt ist

    Nichts auf der Welt ist so durchsichtig wie die Notlüge eines Mannes.

    Inge Meysel

    Die Not ist oft der Henker der Tugend

    Die Not ist oft der Henker der Tugend.
    Öfter jedoch wird sie durch Üppigkeit und Reichtum
    zu Grunde gerichtet.

    Heinrich Martin

    Wachende Augen für anderer Glück

    Wachende Augen für anderer Glück,
    Fühlende Herzen für fremdes Geschick,
    Schnelles Verständnis für Freude und Not,
    Helfende Hände im Leben und Tod,
    weiterlesen… »

    Glück bringt Freunde

    Glück bringt Freunde,
    Not stellt sie auf die Probe.

    Weisheit aus Ungarn

    Unsere größte Not liegt im inneren Versiegen

    Unsere größte Not liegt im inneren Versiegen der Lebensquellen, und kein Mittel von draußen her kann diese Not erfassen und lindern.

    Sebastian Faber

    So der Wandel edler ist als die Stetigkeit

    So der Wandel edler ist als die Stetigkeit, so ist die Bewegtheit einer Ruhe vorzuziehen. Schöpft man dann aber wieder aus der Ruhe die Kraft für den notwendigen Wandel, so bleibt die Stetigkeit eine Voraussetzung für die Bewegtheit.

    Christa Schyboll

    Wer an die Not glaubt und verzagt

    Wer an die Not glaubt und verzagt, den zerdrückt sie von Stund an. Wer an die Hilfe glaubt und nicht verzagt, der zertritt die Not auch von Stund an.

    Heinrich Lhotzky

    Das bringt bei Weibern manche Not

    Das bringt bei Weibern manche Not:
    zu manchem treibt sie ein Verbot,
    wozu sie gar nichts triebe,
    wenn‘s unverboten bliebe.

    Gottfried von Straßburg

    Not lehrt beten

    Not lehrt beten – und seinen Verstand gebrauchen.

    Sebastian Kneipp



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Not ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de