Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Visual Statements


  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Kalender 2020
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante


  • Visual Statements


    ................................................................................................................................


    Schnee



    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um Schnee, Schneesprüche, Schneegedichte. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text ums schneien, es schneit.


    .................................................................................................................................


    Lass uns mit den Schneeflocken tanzen, einen Schneemann bauen, Herzen in den Schnee stapfen, am Kamin sitzen und heisse Tee schlürfen.

    Lass uns mit den ,
    einen bauen,
    Herzen in den stapfen,
    am Kamin sitzen und heisse Tee schlürfen.

    Winternacht

    Vor Kälte ist die Luft erstarrt,
    es kracht der von meinen Tritten,
    es dampft mein Hauch, es klirrt mein Bart;
    nur fort, nur immer fort geschritten!
    weiterlesen… »

    Neujahrsschnee bedeckte die Landschaft – und unsere guten Vorsätze.

    Neujahrsschnee bedeckte die Landschaft – und unsere guten Vorsätze.

    Im tiefen Schnee, im Nebelgeriesel

    Im tiefen , im Nebelgeriesel,
    läuft so flink ein kleines Wiesel.
    Im wilden in der Winternacht,
    hört man wie der lacht …

    Die erste Liebe ist wie der erste Schnee

    Die erste Liebe ist wie der erste ;
    er bleibt gewöhnlich nicht lange liegen.

    Nur wer ein Auge dafür hat

    Nur wer ein Auge dafür hat,
    sieht etwas schönes und gutes in jedem Wetter,
    er findet , brennende Sonne,
    und ruhiges Wetter schön,
    hat alle Jahreszeiten gern und ist im Grunde damit zufrieden,
    dass die Dinge so sind wie sie sind.

    Februar von Cäsar Otto Hugo Flaischlen

    Schon leuchtet die Sonne wieder am
    und schmilzt die Schneelast von den Dächern
    und taut das Eis auf an den Fenstern
    und lacht ins Zimmer: wie geht’s? wie steht’s?
    weiterlesen… »

    Rat ist wie Schnee

    Rat ist wie ; je weicher er fällt,
    desto länger bleibt er liegen und
    desto tiefer sinkt er ins Hirn.

    Verhalten, wenn es schneit

    , wenn es schneit:
    2 % bauen einen ,
    3 % machen eine Schneeballschlacht,
    95 % posten „!“ auf

    Der Weihnachtsmann macht Pause

    Der sagt: Bitte sehr,
    jetzt schlepp ich keine Säcke mehr.
    Ich geh jetzt in den Winterwald
    und ist es dort auch bitterkalt.
    weiterlesen… »

    Über Schnee kann

    Über kann
    ein Schmetterling nicht urteilen.

    Chinesisches Sprichwort

    Auf nächtlicher Fahrt

    Durch die Nacht der Heimat zu
    Rollt mein Reisewagen,
    Eingewieget in gute Ruh
    Lass ich fort mich tragen.
    weiterlesen… »

    Ernte- und Herbst-Dankfest

    Danket dem Schöpfer und preist den Erhalter,
    Dessen Barmherzigkeit immer noch neu,
    Rühret die Harfe und spielet den Psalter,
    Schmecket und sehet wie freundlich er sei,
    Ziert die Altäre,
    Bringt ihm zur
    Liebliche des Lobes herbei.
    weiterlesen… »

    Großmutter

    „Es war einmal „, so hebt sie an,
    und alle Kinder lauschten,
    im Hüttchen flammt der Kienholzspan,
    die draußen rauschten.
    weiterlesen… »

    Frischer Schnee

    Frischer bedeckt die Felder,
    nur noch , weit und breit.
    und in einem Augenblick spüre ich die .

    Begräbt im Schnee der Winterwind

    Begräbt im der Winterwind
    die Straßen weit und breit,
    nie wird der Weg, o liebes Kind,
    zum Glück dir sein verschneit.

    Beim Schneefall

    Wie die weißen Flocken fallen,
    Ach, so schön, in wilder Hast,
    Und der Schöpfung weite Hallen
    Zaubern zum Kristallpalast!
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Schnee ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de