Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Visual Statements


  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen



    Zitatesammlung online, Zitat des Tages – Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen


    ................................................................................................................................

    Das Paradies liegt

    Das liegt nicht auf Erden,
    aber Stückchen davon sind wohl vorhanden

    Der Ausdruck

    Der Ausdruck verschafft den Eindruck.

    Danach ist

    Danach ist Davor, bloß früher.

    Die Heimat, das bedeutet

    Die Heimat, das bedeutet:
    von Zeit zu Zeit eine Minute der Rührung,
    aber doch nicht dauernd.

    Es genügt nicht

    Es genügt nicht, selbst glücklich zu sein,
    die anderen müssen dazu noch unglücklich sein.

    Die Zeitgenossen

    Die Zeitgenossen, die Ihre Zeit genossen,
    haben sich meist nicht mit Ruhm begossen.

    Einsam wandle deine Bahnen

    Einsam wandle deine Bahnen,
    stilles Herz, und unverzagt;
    viel erkennen, vieles ahnen wirst du,
    was dir keiner sagt.

    Sobald eine Wahrheit

    Sobald eine aus mehr als fünf Zeilen besteht,
    nähert sie sich schon einem Roman.

    Unsere Träume können

    Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
    wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen.

    Recht des Schwächeren

    Die ist das des Schwächeren.

    Nachdenken unglücklich

    Man ist meistens nur
    durch Nachdenken unglücklich.

    Alles in der Welt

    Alles in der Welt lässt sich ertragen,
    nur nicht eine Reihe von dummen Fragen.

    Aberglaube

    Der Aberglaube ist die einzige ,
    deren niedere Seelen fähig sind.

    Kein Wissen scheint schwerer zu erwerben

    Kein scheint schwerer zu erwerben
    als die Erkenntnis, wann man muss.

    Tugend

    besteht nicht aus der Abwesenheit der Leidenschaften,
    sondern in deren Kontrolle.

    Ich habe lange genug gelebt

    Ich habe lange genug gelebt,
    um mir gerade die Dinge sorgfältig ein zweites Mal anzusehen,
    bei denen ich mir auf den ersten Blick ganz sicher bin.

    Wer kann erwarten

    Wer kann erwarten,
    die Menschheit werde gute befolgen,
    wenn sie nicht einmal
    Warnungen zur Kenntnis nimmt?




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de