Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Zitatesammlung


    Zitatesammlung online, Zitat des Tages – Zitate zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen



    Ich bin ein Berliner

    Alle freien Menschen, wo immer sie mögen,
    sind Bürger dieser West-Berlin,
    und deshalb bin ich als freier Mann stolz darauf, sagen zu können:
    ‚Ich bin ein Berliner!

    Der Mensch sollte sich niemals genieren einen Irrtum zuzugeben

    Der Mensch sollte sich niemals genieren einen zuzugeben,
    zeigt er doch damit, dass er sich entwickelt,
    dass er heute gescheiter ist als gestern.

    Egoisten

    Nur absoluten Egoisten kann man wirklich trauen.
    Die laufen immer formgemäß.

    Die Erde gehört sowohl denen

    Die gehört sowohl denen,
    die nach uns kommen, wie auch uns.

    Ein gutes Buch

    Ein gutes Buch ist das kostbare Lebensblut
    eines großen Geistes.

    Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen

    Das Wort setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen:
    das eine bedeutet und das andere

    Satire ist ein Spiegel

    Satire ist ein Spiegel,
    in dem der Betrachter alle anderen Gesichter erkennt,
    nur nicht das eigene.

    Religion

    Wir haben genug,
    um einander zu hassen,
    aber nicht genug,
    um einander zu lieben.

    Weder in der Mathematik, noch in der Poesie und Musik

    Weder in der Mathematik, noch in der und
    kann man schwindeln, weil sie auf begründet sind.

    Unsere Probleme sind von Menschen gemacht

    Unsere sind von Menschen gemacht,
    darum können sie auch von Menschen gelöst werden.

    Die schönsten Dinge auf der Welt

    Die schönsten Dinge auf der sind die nutzlosesten;
    zum Beispiel Pfauen und Lilien.

    Wer einen Menschen tötet

    Wer einen Menschen tötet, tötet ein vernünftiges Wesen,
    Gottes Ebenbild; aber wer ein gutes Buch vernichtet,
    tötet die selbst, tötet das Ebenbild Gottes, sozusagen als Abbild.

    Mir kommen die Wege

    Mir kommen die Wege,
    auf denen die Menschen zur Erkenntnis gelangen
    fast ebenso bewunderungswürdig vor wie die der Dinge selbst.

    Gerechtigkeit gibt jedem das Seine

    gibt jedem das Seine,
    maßt sich nicht Fremdes an und setzt den eigenen Vorteil zurück,
    wo es gilt, das Wohl des Ganzen zu wahren.

    Ambrosius

    Die Zukunft ist eine undankbare Person

    Die ist eine undankbare Person,
    die grad‘ nur die quält,
    die sich sorgsam um sie kümmern.

    Die Körper

    Die wären nicht schön,
    wenn sie sich nicht bewegten.

    Am Regenbogen muss man nicht

    Am muss man nicht
    Wäsche aufhängen wollen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Zitatesammlung ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de