Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung 2019
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Sommersprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Pfingstgrüße
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Ferdinando Galiani



    Zitate von Ferdinando Galiani – auch Abbé Galiani – (1728-1787), italienischer Diplomat, Ökonom und Schriftsteller.


    .................................................................................................................................


    Manches ist nur schön

    Manches ist nur schön,
    so lange wir es wünschen und wird fad,
    sobald wir es genießen.

    Furcht und Habgier

    Furcht und sind die Ursachen der .

    Kluge Leute sind selten mutig

    Kluge sind selten mutig.
    Sie sind vorsichtig und maßvoll, also eigentlich feige.
    Wirklichen Mut haben nur die Narren.

    Fanatiker sind unverbesserlich

    Fanatiker sind unverbesserlich.
    Man sollte seine Zeit nicht damit verbringen,
    sie zu oder überzeugen zu wollen.

    Politik ist die Wissenschaft

    Politik ist die Wissenschaft,
    den Bürgern mit verhältnismäßig geringer Mühe
    möglichst viel Gutes zu bescheren.

    Nichts ist häufiger

    Nichts ist häufiger, als dass am Ende eines Streits
    beide Gegner um die Wette Unsinn reden.

    Erziehung läuft auf zweierlei hinaus

    läuft auf zweierlei hinaus:
    Ungerechtigkeiten erdulden
    und ertragen lernen.

    Die Ungeduld des Alters

    Die Ungeduld des Alters
    bleibt der ewig unverständlich.

    Die schlechtesten Münzen

    Die schlechtesten Münzen,
    mit denen man Freunde bezahlen kann, sind .
    Worauf es ankommt, ist, ihnen zu .

    Wie es Leute gibt, die Bücher wirklich studieren

    Wie es gibt, die Bücher wirklich studieren, und andere, die sie nur durchblättern,
    gibt es Reisende, die es mit Ländern ebenso machen:
    Sie studieren sie nicht, sondern blättern sie nur durch.

    Heiterkeit ist etwas anderes als Lustigkeit

    Heiterkeit ist etwas anderes als Lustigkeit.
    Wahre Heiterkeit kann nur entstehen,
    wenn der Mensch sich für die nächste
    in und weiß.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Ferdinando Galiani ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de