Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Sommersprüche
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    HomeOffice
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Strand | Weisheiten Sprichwörter Strandsprüche



    Sprüche, schöne Gedichte, kurze Zitate, lustige & traurige Texte, Weisheiten rund den Strand. Strände Sprichwörter – Strandsprüche, Beach Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text.


    .................................................................................................................................


    Ok, bin bereit für Sommer, Sonne, Strand & Meer!

    Ok, bin bereit für Sommer, Sonne, Strand & Meer!

    Strand und Sonne vertreibt Kummer und Sorgen …

    Strand und Sonne vertreibt und Sorgen …

    Du warst nicht wirklich am Strand, wenn deine Schuhe nicht voll mit Sand und Taschen voller Strandgut sind.

    Du warst nicht wirklich am Strand, wenn deine Schuhe nicht voll mit Sand und Taschen voller Strandgut sind.

    (Autor unbekannt)

    Sandbank

    Auf der Sandbank in der Nordsee
    Liegt die Robbe still und träumt,
    Von dem Sandstrand tief im Süden
    Den das Meer türkis umsäumt.

    Auf der Sandbank in der Nordsee
    Ist der Platz der Robbe leer.
    Und die Träume ziehen weiter,
    wie die Wolken übers Meer.

    Heute Nacht von einem Spaziergang am warmen Sandstrand geträumt

    Heute Nacht von einem Spaziergang am warmen Sandstrand geträumt.

    Das erklärt natürlich die Fußabdrücke im Katzenklo.

    Schiffe stranden

    stranden nur an Felsen,
    die geschaffen hat.

    Gorch Fock

    Schnauz‘ im weißen Sand

    Ein Seehund lag am Meeresstrand,
    wusch sich die Schnauz‘ im weißen Sand.
    O möchte doch dein Herz so rein,
    wie diese Seehundschnauze sein!

    Volksmund

    Strandbild

    Weither, wo die Abendwolken
    Auf den grauen Wassern liegen,
    Drängen sich die Wellen, drüber
    Letzte blasse Lichter fliegen.
    weiterlesen… »

    Heimweh nach Rügen

    O Land der dunkeln Haine,
    O Glanz der blauen See,
    O Eiland, das ich meine,
    Wie thut’s nach dir mir weh!
    Nach Fluchten und nach Zügen
    Weit über Land und Meer,
    Mein trautes Ländchen Rügen,
    Wie mahnst du mich so sehr!
    weiterlesen… »

    Es tobt das Meer, die Wellen dröhnen

    Es tobt das Meer, die Wellen dröhnen
    Und brechen sich mit , mit
    Am einsamen Strande, in finsterer Nacht. —
    weiterlesen… »

    Helgolander Fischerlied

    Der Fische viel gefangen sind,
    Die Nacht wird dunkel, naß der Wind;
    Bald ab vom Strande strömt die Flut,
    Drum rudert rasch und rudert gut,
    Damit wir zeitig landen.
    weiterlesen… »

    Das Abendrot am Strand hinzieht

    Das Abendrot am Strand hinzieht,
    Ergibt den Wellen sich mit Lust,
    Da schwellet die beklemmte Brust
    Der unbewußten Sehnsucht Lied,
    weiterlesen… »

    Vormittag am Strand

    Es war ein solcher Vormittag,
    wo man die Fische singen hörte;
    kein Lüftchen lief, kein Stimmchen störte,
    kein Wellchen wölbte sich zum Schlag.
    weiterlesen… »

    Sie gehen am Strand. Seewind. Die Wellen gehen und rufen und mahnen

    Sie gehen am Strand. Seewind. Die Wellen gehen und rufen und mahnen. Er ihr eine leidenschaftliche Liebeserklärung. Sie ist bestürzt, hingerissen. Sie weint. „Ach das Glück, weinen zu können.“ Und sie sank an seine Brust. Und sie zogen weiter in gehobener Stimmung und nebenan gingen die Wellen und riefen und mahnten und klagten und jubelten. In die Dünen bogen sie ein, und sie trennten sich.

    Meeresstrand

    Ans Haff nun fliegt die Möwe
    und Dämmerung bricht herein;
    über die feuchten Watten
    spiegelt der Abendschein.
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Strand | Weisheiten Sprichwörter Strandsprüche ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de