Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Wünsche


    Hier findest Du Wünschezitate / Wünschesprüche, kurze Sprüche, Weisheiten, Gedichte, Zitate und Texte rund um das Thema Wünsche


    .................................................................................................................................


    Der Wunsch ist zwar oft der Vater des Gedankens, aber recht selten die Mutter der Weisheit.

    Der Wunsch ist zwar oft der Vater des Gedankens,
    aber recht selten die Mutter der Weisheit.

    Werner Mitsch

    Werden wir, was wir wünschen? Wünschen wir, was wir werden?

    Werden wir, was wir wünschen?
    Wünschen wir, was wir werden?

    Kurt Marti

    Großes kannst Du nun vollbringen, kannst Deutschlands Straßen bezwingen, darfst nun fahren, fern und nah, das ist wirklich wunderbar! Liebe Glückwünsche zum Führerschein von …

    Großes kannst Du nun vollbringen,
    kannst Deutschlands Straßen bezwingen,
    darfst nun fahren, fern und nah,
    das ist wirklich wunderbar!
    Liebe Glückwünsche zum Führerschein von …

    Autor unbekannt

    Dinge auf die ich 2018 verzichten kann

    Dinge auf die ich 2018 verzichten kann:
    -Leeres Bankkonto
    -Arschlöcher
    -Falsche Freunde
    -Leere Versprechungen
    -Enttäuschungen

    Ich wünsche Dir zum Weihnachtsfest ….

    Ich wünsche Dir zum Weihnachtsfest,
    dass es keinen Wunsch Dir offen lässt,
    ich wünsche Dir für das Neue Jahr
    dass Deine Wünsche werden wahr!

    Besuchszeiten im Himmel

    Was ich mir wünsche ?
    Besuchszeiten im Himmel, nur für einen kurzen Moment.

    Vermutlich haben Sternschnuppen

    Vermutlich haben Sternschnuppen nicht den Job unsere Wünsche zu erfüllen, sondern uns gut überlegen zu lassen, was wir uns denn wünschen …

    Ich wünsch mir ein Geschenk an das ich immer denk …

    Ich wünsch mir ein Geschenk,
    an das ich immer denk.
    Doch es gibt ja dich,
    das ist schon genug für mich …

    Mein Wunschzettel

    Mein Wunschzettel
    Zu Weihnachten hört man immer was die Menschen kaufen oder was sie haben wollen …
    Ich wünsche mir nur eines, dass die Person, die das liest … glücklich ist und gesund bleibt.

    Für das neue Jahr 2016 wünsche ich Dir soviel

    Für das neue Jahr 2016 wünsche ich Dir soviel,
    wie der Regen Tropfen hat,
    soviel Liebe wie die Sonne Strahlen hat
    und soviel Gutes wie der Regenbogen Farben hat!

    Manchmal ist das Leben schwer und dann wünscht man sich …

    Manchmal ist das Leben schwer und dann wünscht man sich einen Engel her, der einem Liebe und Geborgenheit gibt und einen mit seinen Fehlern liebt. Doch in diesem Moment der Traurigkeit ist es manchmal gar nicht leicht zu glauben, dass es Engel gibt, weil man sich ganz verlassen fühlt. Man glaubt ganz allein zu sein und gräbt sich in ein Zimmer ein, doch dann fängt man an zu überlegen, könnt es nicht doch nen Engel geben ? Man erinnert sich an manch schwere Tage, wo man nicht mehr war, in der Lage zu lachen und glücklich zu sein, doch auch da kam wieder Licht hinein. Denn gerade an einem schweren Tag hast du einen Engel, der dich über alles mag. Vertraue deinem Engel dann und glaube immer fest daran er wird dir treu zur Seite stehn und auch an schlechten Tagen nicht von dir gehn …

    Ich wünsche niemanden etwas schlechtes

    Ich wünsche niemanden etwas Schlechtes. Ich wünsche allen nur, dass sie Menschen wie sich selbst begegnen …

    Im Laufe meines Lebens habe ich Siege errungen und Schiffbruch erlitten

    Im Laufe meines Lebens habe ich Siege errungen und Schiffbruch erlitten. Hinfallen und aufstehen gelernt. Ich lernte, dass eines der enttäuschendensten Dinge im Leben wohl ist, etwas in einen Menschen gesehen zu haben, das nie existierte. Dann wird es deutlich, wer mit Gefühlen anderer spielt und dabei fürs eigene Ego über Leichen geht, braucht sich nicht zu wundern, wenn ihm gleiches geschieht und das ist gut so. Manchmal muss man erst am Abgrund stehen, um zu erkennen, wer einen hinein stoßen würde und wer einen aufhält zu fallen. Ich bin zu alt, um nur zu spielen und zu jung, um ohne Wünsche zu sein. Die Zeit verändert Menschen, auch Träume, Gedanken und Gefühle. Viel zu oft schätzen wir erst was wir haben, wenn wir es verlieren. Und wissen nicht was wir vermissen, bis es uns begegnet. Wer nur mit dem Verstand lebt, hat das Leben nicht begriffen. Denn wenn das Herz „ja“ sagt und der Verstand „nein“, ist es immer besser auf den Zusammen der Melodie von beidem zu hören …

    Jeder Gedanke den du denkst, beeinflusst dein Leben

    Jeder Gedanke den du denkst, beeinflusst dein Leben. Jeder Traum den du träumst ist ein Weg, auf der Suche nach dem Sinn. Jedes Gefühl das du wahr nimmst, ist eine Antwort auf deine Wünsche. Gehe bewusst die Straße deines Lebens, die dich zu dir selbst führt, denn dort …
    bist du zu Hause …

    Wenn wir einmal die Kraft des Wünschens und damit die persönliche Macht gespürt haben

    Wenn wir einmal die Kraft des Wünschens und damit die persönliche Macht gespürt haben, Dinge in unserem Leben nach unserem Willen zu verändern, erhalten wir unser Selbstwertgefühl zurück und sind wieder glücklich …

    Warum muss Aschenbrödel um Mitternacht plötzlich weg ?

    Warum muss Aschenbrödel um Mitternacht plötzlich weg ?
    … um uns daran zu erinnern, dass alles ein Ende hat, auch die schönsten Träume, alles seine Zeit hat und sokommt wie es richtig ist zu seiner Zeit.

    Warum klatscht die Prinzessin den Frosch an die Wand ?
    Um uns zu erinnern, dass es Grenzen gibt, in dem was wir ertragen müssen und wir für diese Grenzsetzung selbst auch verantwortentlich sind.

    Warum schläft Dornrösschen 100 Jahre ?
    Damit wir verstehen, dass es manchmal mal eine Ewigkeit dauert, um das zu erreichen, was wir uns am meisten wünschen.

    Warum verliebt sich die Schöne in das Biest ?
    Damit wir merken, dass es nicht wichtig ist, was jemand äußerlich darstellt, was zählt, ist die innere Schönheit und der innere Reichtum.

    Kostbare Augenblicke

    Kostbare Augenblicke sind Momente des Lebens
    in denen Wunsch und Erfüllung zusammenfließen …




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Wünsche ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de