Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Visual Statements


  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Kalender 2020
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen



    Zitatesammlung online, Zitat des Tages – Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen


    ................................................................................................................................

    Wer dein Haus zur Ruine macht

    Wer dein Haus zur Ruine macht, möchte sicherlich,
    dass du den Himmel siehst

    Man muss sich einer Gefahr nicht bewusst sein

    Man muss sich einer Gefahr nicht bewusst sein,
    um sich zu fürchten.
    Es sind die unbekannten Gefahren,
    die uns die größte Angst einflößen.

    Im Schlechtesten der Menschen steckt noch so viel Gutes

    Im Schlechtesten der
    steckt noch so viel Gutes
    und im Besten noch so viel Böses,
    dass keiner befugt ist,
    zu urteilen und zu verurteilen.

    Du sollst zu stolz sein

    Du sollst zu sein, zu rufen,
    wenn du noch nicht am Ende deiner Menschenkräfte bist.

    Gorch Fock

    Was wir selbst tun können

    Was wir selbst tun können,
    das dürfen wir nicht überlassen.

    Gorch Fock

    Erforschung der Wahrheit

    Leichtsinnig sind die meisten bei der Erforschung der und geben sich mit den ersten besten Nachrichten zufrieden

    Menschen sind es

    sind es,
    die das Gemeinwesen ausmachen,
    nicht Mauern!

    Ich bin nicht schwul

    Ich bin nicht schwul, obwohl ich es gerne wäre, bloß um Leute mit Schwulenparanoia zu ärgern.
    (I am not gay. Although I wish I were, just to piss off homophobes.)

    Was wir möchten

    Was wir möchten,
    das wir gern.

    Die Geschichte

    Die ist eine ewige Wiederholung.

    Denn niemand geht mit derselben Sicherheit

    Denn niemand geht mit derselben an die Tat,
    mit welcher der Rat kommt,
    sondern Zuversicht herrscht beim Rat,
    Zaghaftigkeit und Halbheit bei der Tat.

    Es gibt Leute, die nachdenken

    Es gibt Leute, die nachdenken, um zu .
    Wieder andere schreiben, um nicht nachdenken zu müssen.

    Ich bereue nichts

    Ich bereue nichts,
    ich überdenke nichts,
    ich genieße alles.

    Die nicht einsam sein können

    Die nicht einsam sein können,
    sind immer gelangweilt und folglich langweilig.

    Vielleicht kann ich die Wahrheit

    Vielleicht kann ich die finden,
    indem ich die vergleiche.

    Nicht jeder erbitterte Kleinbürger

    Nicht jeder erbitterte Kleinbürger könnte ein Hitler werden,
    aber ein Stückchen Hitler steckt in jedem von ihnen.

    Bildung des Geistes

    Die des Geistes
    gibt erst der Schönheit des Körpers einen Wert.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de