Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Sommer
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Juni 2017
    M D M D F S S
    « Mai    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Geburtstage sind ohne Frage wirklich schöne Tage ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Weihnachtssprüche

    Sprüche zu Weihnachten …


    .................................................................................................................................


    Kinder entzücken, Freunde beglücken …

    Kinder entzücken, Freunde beglücken,
    nehmen und geben, Weihnacht erleben.
    Karpfen verspeisen und auch die leisen
    Lieder mal hören, nichts soll uns stören.
    Weihnachten halt, Freude und Tannenwald.

    (Autor unbekannt)

    Gottes Weihnacht ist …

    Gottes Weihnacht ist voller Boten –
    und einige sind unterwegs zu dir.

    Autor unbekannt

    Geborgenheit der Familie

    In der Geborgenheit der Familie Weihnachten zu feiern,
    ist in der heutigen Zeit wohl das schönste aller Geschenke!

    Autor unbekannt

    Was ist das Schöne an Weihnachten?

    Was ist das Schöne an Weihnachten?
    weiterlesen… »

    Gott lässt sich aufs Allertiefste herunter

    Gott lässt sich aufs Allertiefste herunter:
    Er kommt als Kind zu uns, damit wir Liebe zu ihm fassen und uns heilen und helfen lassen.

    Gerhard Tersteegen

    Vor Weihnachten

    Die Kindlein sitzen im Zimmer
    – Weihnachten ist nicht mehr weit –
    bei traulichem Lampenschimmer
    und jubeln: „Es schneit, es schneit!“
    weiterlesen… »

    Weihnachten wird es für die Welt

    Weihnachten wird es für die Welt!
    Mir aber – ist mein Lenz bestellt,
    Mir ging in solcher Jahresnacht
    Einst leuchtend auf der Liebe Pracht!
    weiterlesen… »

    Ein gutes Gewissen

    Ein gutes Gewissen
    ist ein ständiges Weihnachten.

    Benjamin Franklin

    Der Weihnachtsmann am Fenster klebt

    Der Weihnachtsmann am Fenster klebt,
    das Jammern sein Gesicht verrät.
    Ich hoff’, mein Geschenk gibt er schnell her,
    denn hinter ihm steht ein Grizzlybär.

    Am Himmel leuchten hell die Sterne

    Am Himmel leuchten hell die Sterne,
    Glocken läuten in der Ferne.
    Die Herzen werden weich und weit,
    denn es ist wieder Weihnachtszeit!
    weiterlesen… »

    Draußen weihnachtet es schon sehr

    Draußen weihnachtet es schon sehr
    und mit jedem Schneeflöckchen liebe ich dich noch mehr!

    Ich wünsch mir ein Geschenk

    Ich wünsch mir ein Geschenk
    an das ich immer denk.
    Doch es gibt ja Dich,
    das ist schon genug für mich.

    Christkind, Christkind, guter Gast,

    Christkind, Christkind, guter Gast,
    hast du mir was mitgebracht?
    Hast du was, dann setz dich nieder,
    hast du nichts, dann geh gleich wieder!

    Tannen, Lametta, Kugeln & Lichter, Bratapfelduft

    Tannen, Lametta, Kugeln & Lichter, Bratapfelduft und frohe Gesichter, Freude am Schenken – das Herz wird weit.
    Ich wünsch Ihnen eine schöne Weihnachtszeit.

    Gute Kinder sind im Haus

    Niklaus, Niklaus, huckepack,
    schenk uns was aus deinem Sack!
    Schütte deine Sachen aus,
    Gute Kinder sind im Haus.

    Nun leuchten wieder

    Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen
    und zaubern Freude in alle Herzen.

    Frohe Weihnachten!

    Rudolph hat ne rote Nase

    Rudolph hat ne rote Nase,
    ihm drückt der Glühwein auf die Blase,
    bedröhnt fliegt er von Haus zu Haus
    und richtet meine Grüße aus.

    Zu Weihnachten wer weiß es nicht

    Zu Weihnachten wer weiß es nicht,
    ist jedermanns liebstes Lieblingsgericht,
    Schokolade, Kekse und Gebäck,
    und all das noch für nen heiligen Zweck.






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Weihnachtssprüche ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.8
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte