Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Valentinstag 2017
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate


  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Januar 2017
    M D M D F S S
    « Dez    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Liebesgrüße ....

    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Weihnachten

    Weihnachtsgrüße, Weihnachtssprüche und Weihnachtsgedichte, Weihnachtsmann & Nikolaus, Weihnachtsengel, Weihnachtsgrüße, Nikolaussprüche, Nikolausgedichte, X-Mas



    Vorfreude auf Weihnachten

    Ein Kind – von einem Schiefertafelschwämmchen
    Umhüpft – rennt froh durch mein Gemüt.
    Bald ist es Weihnacht! – Wenn der Christbaum blüht,
    Dann blüht er Flämmchen.
    weiterlesen… »

    Weihnachtszeit ist die Zeit

    Weihnachtszeit ist die Zeit, in der man für andere Leute Dinge kauft, die man sich selbst nicht leisten kann.

    (Alberto Sordi)

    Weihnachten wird es für die Welt!

    Mir aber ist mein Lenz bestellt,
    Mir ging in solcher Jahresnacht
    Einst leuchtend auf der Liebe Pracht!
    weiterlesen… »

    Weihnachten – Es war

    Weihnachten – Es war immer mein schönstes Fest.
    (Theodor Storm)

    Die Ware Weihnacht

    Die Ware Weihnacht
    ist nicht
    die wahre Weihnacht.

    (Kurt Marti)

    Die Art des Gebens

    Die Art des Gebens
    ist wichtiger
    als die Gabe selbst

    (Pierre Corneille)

    Blüh denn, leuchte, goldner Baum

    Blüh denn, leuchte, goldner Baum,
    Erdentraum und Himmelstraum;
    blüh und leuchte in Ewigkeit
    durch die arme Zeitlichkeit!
    weiterlesen… »

    Das Christkind

    Die Nacht vor dem Heiligen Abend,
    da liegen die Kinder im Traum;
    sie träumen von schönen Sachen
    und von dem Weihnachtsbaum.
    weiterlesen… »

    Die Flucht der heiligen Familie

    Länger fallen schon die Schatten,
    Durch die kühle Abendluft,
    Waldwärts über stille Matten
    Schreitet Joseph von der Kluft,
    Führt den Esel treu am Zügel;
    weiterlesen… »

    Die besinnlichen Tage

    Die besinnlichen Tage
    zwischen Weihnachten und Neujahr
    haben schon manchen um die Besinnung gebracht
    (Joachim Ringelnatz)

    Weihnachten macht bewusster

    Weihnachten macht bewusster
    als jeder andere Tag,
    wer im Licht
    und wer im Schatten lebt.
    (Gustav Heinemann)

    Weihnachten ist

    Weihnachten ist die große Zeit des Zuviel.
    (James Henry Leigh Hunt)

    Advent ist eine Zeit der Erschütterung

    Advent ist eine Zeit der Erschütterung, in der der Mensch wach werden soll zu sich selbst.

    (Alfred Delp)

    Nichts ist so erfrischend und verjüngend

    Nichts ist so erfrischend und verjüngend wie ein Quäntchen Bosheit in den Tagen der Nächstenliebe
    (Agatha Christie)

    Advent und Weihnachten

    Advent und Weihnachten
    ist wie ein Schlüsselloch,
    weiterlesen… »

    Weihnachten bei den Großeltern

    Heut Abend, als wir zu euch gingen,
    da war in der Luft ein leises Klingen,
    da war ein Rauschen, man wusst’ nicht woher,
    als ob man in einem Tannenwald wär,
    da huschte vorüber und ging nicht aus
    ein heimliches Leuchten von Haus zu Haus.
    weiterlesen… »

    Bürgerliches Weihnachtsidyll

    Was bringt der Weihnachtsmann, Emilien?
    Einen Strauß von Rosmarin und Lilien.
    Sie geht so fleißig auf den Strich,
    O Tochter Zions, freue Dich !
    weiterlesen… »

    Oh schöne herrliche Weihnachtszeit

    Oh schöne herrliche Weihnachtszeit.
    Was bringst du Lust und Fröhlichkeit
    (Hoffmann von Fallersleben)






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Weihnachten ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.6.2
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte