Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulungssprüche
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Weihnachten



    Weihnachtsgrüße, Weihnachten Gedichte, Weihnachtssprüche und Weihnachtsgedichte, Sprüche Weihnachtsmann & Nikolaus, Weihnachtsengel, Weihnachtsgrüße lustig,


    ................................................................................................................................

    Advent und Weihnachten – Zeit der Stille und Besinnung

    Advent und Weihnachten – Zeit der Stille und Besinnung,
    bis jemand auf die Idee kam, dass sein müssen.

    Autor: Unbekannt

    Aufgeregtes Weihnachtssprüchlein

    Von drauß vom Walde komm ich her,
    ich bin ein kleiner Mann.
    Knecht Ruprecht, ich will artig sein
    mit Mandeln drum und dran.
    Lustig,lustig.trallali …
    Nein. So stimmt das Sprüchlein nie!
    weiterlesen… »

    Weihnachten frisch und gesund

    Weihnachten frisch und gesund
    Im frohen Geschwisterrund,
    Am Neujahr mit blaßem Mund,
    An den drei Kön’gen im Grund.
    weiterlesen… »

    Kein Geschenk ist so wichtig wie Du

    Kein Geschenk ist so wichtig wie Du,
    nichts gefunden, ich geb es ja zu.
    Würde ich wählen zwischen Gold und Dir,
    sage ich nur: Du gehörst zu mir.
    …oder alternativ :
    Nichts ist kostbarer als Du für mich,
    darum nicht nur für heute: .

    Eisblumen zu Weihnachten

    Das unfruchtbare Eis, kalt, panzerglatt,
    Verhärtet Leben, das dem Tode dient,
    Der sich, der Farblose, mit ihm umschient –
    Das Eis, das keine Seele hat,
    Das unbewegte, allen Lebens Bann:
    weiterlesen… »

    Die drei Sterne

    Es traten einst um Mitternacht
    Der drei zusammen,
    In nie gesehner heller Pracht,
    In nie gesehnen Flammen.
    weiterlesen… »

    Christus steht nicht hinter uns

    steht nicht hinter uns
    als unsere ,
    sondern vor uns als unsere .

    Es ist Advent von Friedrich Wilhelm Kritzinger

    Die sind verblüht im Tal,
    Die Vöglein heimgezogen;
    Der schwebt so grau und fahl,
    Es brausen kalt die Wogen.
    Und doch nicht Leid im Herzen brennt:
    Es ist Advent!
    weiterlesen… »

    Christnacht

    Wieder mit Flügeln, aus Sternen gewoben,
    senkst du herab dich, o heilige Nacht;
    was durch Jahrhunderte alles zerstoben,
    du noch bewahrst deine leuchtende Pracht.
    weiterlesen… »

    Weihnachtswundertraum

    Wir staunen und sind hell entzückt,
    wie herrlich ist der Markt geschmückt.
    Und mittendrin bestrahlt von
    das seine Botschaft spricht.
    weiterlesen… »

    Kerzenschein

    Der Zauber dieser stillen Zeit
    fängt sich im Kerzenschein.
    weiterlesen… »

    Der Winter ist ein karger Mann

    Der Winter ist ein karger Mann,
    er hat von ein Röcklein an;
    zwei Schuh von Eis
    sind nicht zu heiß;
    von rauhem Reif eine Mütze
    macht auch nur wenig Hitze.
    weiterlesen… »

    Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren

    Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren
    und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.

    Jesuskind, du Licht der Blinden

    Jesuskind, du der Blinden
    Mache mich doch einmal blind
    Daß ich dir, wie mir dies Kind,
    Auf dem Pfad mich mög verbinden
    Wo du mich auch hin willst führen
    weiterlesen… »

    Bei einer Kerze

    Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig,
    sondern das .

    Antoine de Saint-ExupËry

    Idylle

    Maria unterm Lindenbaum
    lullt ihren Sohn in Schlaf und Traum.
    weiterlesen… »

    Weihnachtswunder

    Durch den Flockenfall
    klingt süßer Glockenschall,
    ist in der Winternacht
    ein süßer Mund erwacht.
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Weihnachten ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de