Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Privacy Manager

  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Tugend



    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Weisheiten rund um die Tugend . Spruch, Weisheit, Zitat, Text auch ums tugendhaft sein.


    .................................................................................................................................


    Die wahre Ruhe der Gemüter

    Die wahre der Gemüter ist und Genügsamkeit

    Es gibt keine furchtbarere Macht als das Vermögen

    Es gibt keine furchtbarere als das Vermögen,
    die lächerlich zu machen.
    Es gibt keinen größeren der ,
    als dass man grenzenlose Macht besitzt und sie nicht mißbraucht.

    Es gibt keine furchtbarere Macht als das Vermögen

    Es gibt keine furchtbarere als das Vermögen, die lächerlich zu machen. Es gibt keinen größeren der , als daß man grenzenlose Macht besitzt und sie nicht mißbraucht.

    Beständige Treue

    Beständige in kleinen Dingen
    ist eine großartige und heroische .

    Es ist ebensogut Eitelkeit

    Es ist ebensogut , seine Fehler zu zeigen, als seine Tugenden, ja noch mehr: eine verkehrte Eitelkeit. Wahre Selbstverleugnung ist es, die Selbstverleugnung selbst zu verleugnen.

    Der Anfang jeder Tugend

    Der Anfang jeder ist Rat und Überlegung,
    ihr und ihr höchstes Maß

    Was den Menschen tugendhaft und glücklich macht

    Was den tugendhaft und glücklich ,
    kann keine Regierung und keine ihm geben,
    es ist in ihm, aber des Tyrannen Arglist und des Erziehers Affenliebe können es nur gar zu leicht ersticken.

    Von Wahrheit will ich

    Von will ich nimmer weichen,
    das soll kein Mann bei mir erreichen

    Nicht mit Worten

    Nicht mit Worten wirkt man auf den anderen,
    sondern durch sein Wesen.

    Jede Nation ist im Ausland

    Jede Nation ist im Ausland
    hauptsächlich durch ihre Untugenden bekannt

    Denke allzeit Gutes

    Denke allzeit Gutes,
    rede Gutes, tue Gutes;
    so wird dein Leben in dahinfließen

    Unser letzter Zweck ist die Glückseligkeit

    Unser letzter Zweck ist die Glückseligkeit,
    aber das einzige geeignete Mittel für diesen Zweck
    ist die und Geistesbildung.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Tugend ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de