Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Privacy Manager

  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)




  • Sprüchetante auf Facebook
  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Rosengedichte



    Kurze, auch lange schöne Rosengedichte. Gedicht über Rosen. Rosengedicht Riosenblätter, romantische Gedichte zur Hochzeit und auch zum Geburtstag.


    .................................................................................................................................


    Rosen und Dornen

    Ich habe eine Nachbarin
    Mit guter Zung‘ und bösem Sinn.
    Sie keift den ganzen Tag im Haus,
    Zankt sich herum mit Mann und Maus.
    weiterlesen… »

    Auf dem weißen See

    Auf dem weißen See
    schwimmt eine rote Rose.
    Willst du die
    schwarzen Fischchen sprechen,
    mußt du die rote Rose brechen.

    Friedrich Wilhelm Güll

    Rosengruß

    Heimlich durch´s Fenster kam er geflogen,
    Schüchterner Liebe duftiger Gruß-
    Sieht sich der hoffende Werber betrogen?
    Sinnende Maid, warum zögert Dein Fuß?
    weiterlesen… »

    Flammende Rose Zierde der Erden

    Flammende Rose,
    Zierde der Erden,
    Glänzender Gärten
    Bezaubernde Pracht!
    weiterlesen… »

    Du gleichest einer Rose Die, morgenfrisch erblüht

    Du gleichest einer Rose
    Die, morgenfrisch erblüht,
    Sich birgt im kühlen Moose,
    Von holder Scham erglüht.
    weiterlesen… »

    Ein Pavillon mit leichten Stäben

    Schirmt sacht das Glück, das wir uns geben,
    Von Rosen sind wir hold umhaucht;
    Die zarten Rosendüfte mischen
    weil Sommerwinde uns erfrischen
    Sich dem Parfum, das sie gebraucht;
    weiterlesen… »

    Du rote Rose

    Du rote Rose auf grüner Heid‘,
    Wer hieß dich blühn?
    Du heißes Herz in tiefem Leid,
    Was will dein Glühn?
    Es braust der Sturm vom Berg herab,
    Dich knickt er um;
    Es gräbt die Liebe ein stilles Grab,
    Du bist dann stumm.
    weiterlesen… »

    Schenkt man sich Rosen im Tirol (Der Vogelhändler)

    Adam
    Schenkt man sich Rosen im Tirol,
    Weisst du, was das bedeutet wohl?
    Man schenkt die Rosen nicht allein
    Man gibt sich selber mit auch drein!
    Meinst du es so? Verstehst du mich?
    Meinst du es so, dann Liebste, sprich!
    Meinst du es so, dann tröste mich,
    Gib mit der Rose mir auch dich!
    weiterlesen… »

    Rote Rosen

    Rote Rosen
    winden sich um meine düstre Lanze.
    Durch weisse Lilienwälder
    schnaubt mein Hengst.
    weiterlesen… »

    Eine Rosenknospe

    Eine Rosenknospe war
    Sie, für die mein Herze glühte;
    Doch sie wuchs, und wunderbar
    Schoß sie auf in voller Blüte.
    weiterlesen… »

    Die Rosen

    Als du frühmorgens gingst
    Und an der Sonne hingst,
    Pflücktest du dir,
    Die, von ihr angeglüht
    Still vor ihr aufgeblüht,
    Und nun den Duft versprüht,
    Rosen zur Zier.
    weiterlesen… »

    Send‘ mir Rosen, send‘ mir Grüße

    Send‘ mir Rosen
    Send‘ mir Rosen, send‘ mir Grüße!
    Frische Rosen, Worte süße,
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Rosengedichte ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de