Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Visual Statements


  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Herbstsprüche
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen



    Zitatesammlung online, Zitat des Tages – Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen


    ................................................................................................................................

    Nur Gott kann ohne Gefahr

    Nur kann ohne Gefahr allmächtig sein.

    Ruhiges Selbstgefühl

    Ruhiges Selbstgefühl
    mindert in uns das Bedürfnis der Mitteilung.

    Wer hätte es nicht schon erfahren

    Wer hätte es nicht schon erfahren,
    wie sehr man sich erleichtert fühlen kann durch eine vertrauliche Aussprache,
    die man nachher bereut.

    Die Demokratie schafft kein starkes Band

    Die schafft kein starkes Band
    zwischen den .
    Sie erleichtert ihnen aber den Umgang miteinander.

    Charles Alexis Henri Clérel de Tocqueville

    Der unbedingte Unglaube im Punkte der Religion

    Der unbedingte Unglaube im Punkte der
    widerspricht dem natürlichen Gefühl des
    und versetzt seine Seele in einen trostlosen Zustand.

    Charles Alexis Henri Clérel de Tocqueville

    Den Sinn der Welt verwirklicht

    Den Sinn der Welt verwirklicht
    die von erleuchtete
    und von Liebe erwärmte Tat des .

    Lüge, von Hunderten

    , von Hunderten wiederholt,
    wird nicht .

    Ohne Seele wäre die Welt

    Ohne Seele wäre die Welt
    ein Haufen Kehricht.

    Die Traurigkeit ist das Los

    Die ist das Los der tiefen Seelen
    und der starken Intelligenzen.

    Gar oft sind die Verspotteten

    Gar oft sind die Verspotteten
    lustiger als die Spötter!

    Die meisten können und wollen nicht heraus aus dem Konventionellen

    Die meisten können und wollen nicht heraus aus dem Konventionellen:
    weder im , noch im Fühlen, am allerwenigstens im Handeln

    Unter den Moralisten

    Unter den Moralisten,
    die uns alle Wege zum Glück zeigen
    gibt es tief unglückliche.

    Unbedingt traut nur

    Unbedingt traut nur der seiner Menschenkenntnis,
    der keine hat.

    Zu den schlechtesten Logikern

    Zu den schlechtesten Logikern
    gehören Furcht und .

    Wie oft das größte Glück

    Wie oft das größte Glück zerstört ein Augenblick!

    Woraus aber das Werden ist den seienden Dingen

    Woraus aber das Werden ist den seienden Dingen,
    in das hinein geschieht auch ihr Vergehen nach der Schuldigkeit;
    denn sie zahlen einander gerechte und Buße nach der Zeit .

    Der Pfingsttag

    Der Pfingsttag kennt keinen Abend,
    denn seine Sonne, die Liebe, geht nie unter.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de