Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Ostersprüche
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Christian Dietrich Grabbe



    Zitate von Christian Dietrich Grabbe, (1801-1836), Dramatiker.


    .................................................................................................................................


    Beim Essen ist Musik ein guter Prüfstein

    Beim Essen ist ein guter Prüfstein,
    denn ist das Essen gut, so hört man die Musik nicht.

    Die Erde ist so allerliebst

    Die ist so allerliebst,
    dass mir vor lauter und Wonne Zeit fehlt,
    um an den zu denken, der sie schuf.

    Heirat, das heißt

    Heirat, das heißt:
    Nachtigallen zu Hausvögeln machen.

    Lieber will ich unter Qualen bluten

    Lieber will ich unter Qualen bluten,
    als glücklich sein aus Dummheit.

    Die Eheherrn sollten künftig die Trauringe

    Die Eheherrn sollten künftig die Trauringe statt auf dem Finger in der Nase tragen, zum Zeichen, dass sie doch an der Nase geführt werden.

    Nicht dem Menschen

    Nicht dem ,
    der Gottheit nur geziemt die Rach‘ und .

    Nur wer geliebt hat

    Nur wer geliebt hat,
    kennt den , den .

    Und nur Abwechslung gibt dem Leben Reiz

    Und nur Abwechslung gibt dem Leben Reiz
    und lässt uns seine Unerträglichkeit .

    Die einzige Speise

    Die einzige Speise, derer man nicht
    satt werden kann, ist der .

    Wer verliebt ist

    Wer ist,
    seufzt und hofft und glaubt und jauchzt.

    Der Mittelweg

    Der Mittelweg ist oft doppelt gefährlich.

    Dem Manne ist die Welt das Herz

    Dem Manne ist die Welt das Herz.
    Dem Weibe ist das Herz die Welt.

    Was hilft das Glück

    Was hilft das Glück, wenn´s niemand mit uns teilt?
    Ein einsam´ Glück ist eine schwere Last.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Christian Dietrich Grabbe ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de