Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Neue Gedichte


    Kurze und auch lange Gedicht neu online gegangen



    Zu ner bestimmten Zeit ist’s wieder soweit

    Zu ner bestimmten ist’s wieder soweit.
    Denn nur 1x im Jahr
    wird was wahr,
    dein Geburtstag ist da!
    So wünsch ich dir heut
    alles was dein Herz erfreut!

    Jetzt bist du …..alter Knabe

    Jetzt bist du ….. Knabe
    der Lack verliert die erste Farbe.
    Kein Grund zur Panik,denk dran
    Antike,kommt jetzt prima an.
    So lass die anderen ruhig reden,
    wer hat ,der hat,so ist das eben.
    UND SOMIT….
    !!

    Lieber Gruß zum Geburtstag

    ich lieb dich so fest
    wie der Baum seine äst
    wie der himmel die Sterne
    so hab ich dich gerne

    dein/e ……

    Eifersucht

    O Leben wie im Himmelreich,
    Zwei Herzen, edel und sich gleich
    Und Eins! Ein Wunsch, ein süßes Streben
    Nach Glück, ein Glück, ein Liebeleben!
    Ein Himmelreich! – Nur, Himmelreich,
    Auch Du, auch Du
    Hast einen Feind der Ruh,
    Die Hyder ! Und, Gott, was ist ihr gleich!
    weiterlesen… »

    Die Eifersucht

    Ich habe sie gesehen!
    Sie stand am Rosenbusch mit ihm.
    Vertraulich war
    Ihr Blick, und Zärtlichkeit darin.

    Da bebt‘ ich blass vorüber;
    Die falsche barg sich mir,
    Ihr Busen schlug,
    Wie er nur Sündern schlagen kann.
    weiterlesen… »

    Tränen der Wut und der Enttäuschung

    Ich weine,
    bist du jetzt zufrieden?
    Willst du mich sehen,
    meinen fühlen, meinen Frust?

    Du hast mir wehgetan,
    mich .
    Ich weine, und mein zu dir ist fort.
    Ich fühle mich bei dir nicht mehr geborgen.
    Denn wenn ich dich angucke, spüre ich nur noch ,
    nur noch Hass, Schmerz und .
    Und auch etwas Trauer,
    Trauer über die , die ich mit dir verbracht,
    und somit verschwändet habe.
    weiterlesen… »

    Tagelang nur dieses Bild vor Augen

    Tagelang nur dieses Bild vor Augen-
    Du mit einer anderen… ich kann es nicht glauben!
    So oft hast du gesagt: - nur dich allein!
    Und ich vertraute dir- du sagtest: Keine andere soll es sein.

    Wahrheit

    überspülen den ,
    kühlen ihn,
    doch lindern ihn kaum.
    Wieder mal enttäuscht worden,
    angelogen worden,
    worden.
    weiterlesen… »

    Bin ich nur ein Spielzeug für dich mehr nicht

    Bin ich nur ein für dich mehr nicht? Ich habe gedacht Du liebst mich, stimmt das denn nicht? Waren Deine nur gelogen oder hast Du Dich selbst ? Du hast mein Leben zerstört, so das mir mein Herz nicht mehr gehört!

    Er hatte dich betrogen

    Er hatte dich , dein Herz war leer und leben wolltest du auch nicht mehr. Zu spät stand er am Grab, weinte und flüsterte: !

    Morgens send ich dir die Veilchen

    Morgens send ich dir die ,
    Die ich früh im gefunden,
    Und des Abends bring ich ,
    Die ich brach in Dämmrungstunden.
    weiterlesen… »

    Die wahre Liebe

    Auf einer alten Mauer saßen
    Zwei junge treue Turteltauben,
    Die, voll von innerlicher Liebe,
    Die Augen auf einander wandten,
    Und dann und wann die Flügel zuckten.
    weiterlesen… »

    Privat-Telegramm

    Unsere Kasse darf leer sein.
    Doch dein Herz darf nicht schwer sein.

    Jedes entschlüpfte harte Wort
    Von mir, – streichle du sofort!
    Und rate mir in gleichem Sinn!!!
    weiterlesen… »

    Ich denk‘ an dich…

    Ich denk’ an dich, und meine ruht
    In dem aus an dich,
    Dem Schiffer gleich, der aus bewegter Flut
    Zum stillen Hafen rettet sich.
    Als wie am Tag ein wilder Vogel fliegt,
    Waldaus, Waldein, nach seiner Lust,
    weiterlesen… »

    Du bist die Rose meiner Liebe…

    Du bist die Rose meiner Liebe,
    Die Ros‘ auf meines Herzens Flur
    Es waren andre Blumentriebe
    Vorahnung meiner Rose nur.

    weiterlesen… »

    Hass ?

    Du bist der in mir
    Ich kann es nicht verstehen,
    Sie hat dir den Kopf verdreht
    und jetzt bist du weg.
    weiterlesen… »

    voller Hass schau ich dir entgegen

    voller schau ich dir entgegen
    ich werde dir nie wieder vergeben

    lass mich für immer in
    genau wie ich es tue
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Neue Gedichte ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de