Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geburtstagszeitung
    Winter
    30. Geburtstag
    Verlobungssprüche
    Liebestexte
    Hochzeitseinladung
    Geburtstagssprüche
    18 Geburtstag
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Kurze Liebesgedichte
    WhatsApp Status
    Zum Ehejubiläum
    Büttenreden

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Februar 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Wenn die Hochzeitsglocken läuten ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Tod

    Hier findest Du Todzitate /Todsprüche, kurze Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte rund um das Thema Tod


    .................................................................................................................................


    Wie gesagt, das Leben muss noch vor dem Tode erledigt werden.

    Wie gesagt, das Leben muss noch vor dem Tode erledigt werden.

    Erich Kästner

    In glücklichen Tagen ist niemand allein

    In glücklichen Tagen ist niemand allein, da stürmen die Freunde zur Türe herein und feiern mit dir voll Übermut, dann glaubst du wirklich, sie meinen es gut …
    Bedenke, es kommen auch schwere Zeiten, erfüllt von Krankheit, Sorge und Not, dann werden die Freunde dich nicht mehr geleiten die Treue versprachen bis in den Tod …
    Sie kommen nie mehr zu dir zurück, denn dich verließen ja Wohlstand und Glück. Doch wäre nur einer, der bei dir geblieben dann gäbe es Glaube an Freundschaft und Liebe …

    Zum Erwachsen werden haben wir die zwei Sekunden

    Zum Erwachsen werden haben wir die zwei Sekunden vor unserem Tod. Solange bleibe Kind und lebe deine Träume

    Autor unbekannt

    Vergangenheit ist es erst dann

    Vergangenheit ist es erst dann, wenn es nicht mehr weh tut.

    Für den Dahingeschiedenen

    Für den Dahingeschiedenen bedeutet der Tod Frieden,
    die Gewissheit ewiger Glückseligkeit,
    unwandelbare Geborgenheit.

    Charles de Foucauld

    Wenn das Leben schrecklicher ist

    Wenn das Leben schrecklicher ist denn der Tod,
    ist es wahrhaft wagemutiger zu leben

    Thomas Browne

    Der Tod selbst ist für den

    Der Tod selbst ist für den, der nachdenkt,
    nichts so Ernstes wie die Ehe.

    Walter Savage Landor

    Drei Dinge überleben den Tod

    Drei Dinge überleben den Tod:
    Es sind Mut, Erinnerung und Liebe.

    Autor unbekannt

    Der Tod ist nur dann schlimm

    Der Tod ist nur dann schlimm,
    wenn man sein Lebtag auf das Glück gewartet hat,
    und es ist nicht gekommen.

    Hermann Sudermann

    Der Tod kann freundlich kommen

    Der Tod kann freundlich kommen, zu Menschen die alt sind,
    deren Hand nicht mehr festhalten will,
    deren Augen müde wurden, deren Stimme nur noch sagt:
    „Es ist genug – das Leben war schön“

    Autor unbekannt

    Bande der Liebe und der Freundschaft

    Die Bande der Liebe und der Freundschaft
    werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

    Autor unbekannt

    Der Tod löscht

    Der Tod löscht das Licht aus,
    aber niemals das Licht der Liebe

    Autor unbekannt

    Leben gleicht einer Stunde

    Das Leben gleicht einer Stunde;
    vertraue daher nie auf die Länge Deiner Jahre
    und denke daran:
    Nach dem Tode zählen nur die Taten eines Menschen,
    nicht mehr sein Geld.

    Weisheit aus China

    Ich habe einen Horror vor dem Tod

    Ich habe einen Horror vor dem Tod. Die Toten sind so schnell vergessen. Aber nach meinem Tod muß man sich einfach an mich erinnern.

    Emily Elizabeth Dickinson

    Was man tief in seinem Herzen besitzt

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man durch den Tod nicht verlieren.

    Was wäre das Leben ohne Tod?

    Was wäre das Leben ohne Tod?
    Wäre der Tod nicht, es würde keiner das Leben schätzen,
    man hätte vielleicht nicht mal einen Namen dafür

    Jakob Bosshart

    Die höchste Stufe des menschlichen Elends

    Die höchste Stufe des menschlichen Elends ist die Angst vor dem, was den Menschen von seinem Elend befreien könnte: die Angst vor dem Tod.

    Sully Prudhomme

    Wachende Augen für anderer Glück

    Wachende Augen für anderer Glück,
    Fühlende Herzen für fremdes Geschick,
    Schnelles Verständnis für Freude und Not,
    Helfende Hände im Leben und Tod,
    weiterlesen… »






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Tod ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.2
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte