Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Ostersprüche
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Weihnachten | Gedichte, Texte, Weihnachtssprüche und Weihnachtsgedichte, Sprüche für Weihnachtsgrüße für Familie, Freunde, Kollegen, Kunden, Geschäftspartner



    Weihnachtsgrüße, Weihnachten kurze schöne Gedichte, Weihnachtssprüche und Weihnachtsgedichte, Sprüche Weihnachtsmann & Nikolaus, Weihnachtsengel, Weihnachtsgruß Familie, Freunde, Kollegen, Kunden, Geschäftspartner auch lustig,


    ................................................................................................................................

    Immer ein Lichtlein mehr

    Immer ein Lichtlein mehr
    im Kranz, den wir gewunden,
    daß er leuchte uns so sehr
    durch die dunklen Stunden.
    weiterlesen… »

    Der kleine Nimmersatt

    Ich wünsche mir ein Schaukelpferd,
    ’ne Festung und Soldaten
    und eine Rüstung und ein Schwert,
    wie sie die Ritter hatten.
    weiterlesen… »

    Der Weihnachtsbaum

    Schön ist im Frühling die blühende Linde,
    bienendurchsummt und rauschend im Winde,
    hold von lieblichen Düften umweht;
    weiterlesen… »

    Wenn du die Menschen glücklich machen willst

    Wenn du die glücklich machen willst, dann beschenke sie nicht, sondern nimm ihnen einige ihrer Wünsche.

    (Epikur)

    Weht im Schnee ein Weihnachtslied

    Weht im ein Weihnachtslied
    Leise über Stadt und Felder,
    Sternenhimmel niedersieht,
    Und der Winternebel zieht
    Um die dunklen Tannenwälder.
    weiterlesen… »

    Schenken heisst

    Schenken heißt,
    einem anderen etwas geben,
    was man am liebsten
    selbst behalten möchte.

    (Selma Lagerlöf)

    Besser ein kleines Geschenk

    Besser ein kleines Geschenk
    als ein großes .

    Finnisches Sprichwort

    Auch wenn man kein heller Kopf ist

    Auch wenn man kein heller Kopf ist:
    in der Adventszeit
    weiterlesen… »

    Man muss gut überlegen

    Man muss gut überlegen,
    was man sich wünscht.
    Es könnte passieren,
    dass man es bekommt.

    Das Christbäumchen

    Die stritten einmal miteinander, wer von ihnen der vornehmste wäre.

    Da trat die Eiche vor und sagte: „Seht mich an! Ich bin hoch und dick und habe viele Äste, und meine Zweige sind reich an Blättern und Früchten.“
    weiterlesen… »

    The Weihnachts-Poem

    When the last Kalender-sheets
    flattern through the Winter-streets
    and Decemberwind is blowing,
    then is everybody knowing
    weiterlesen… »

    Weihnacht von Klabund (1890-1928)

    Ich bin der Tischler Josef,
    Meine Frau, die heißet Marie.
    Wir finden kein‘ Arbeit und Herberg‘
    Im kalten Winter allhie.
    weiterlesen… »

    Des fremden Kindes heiliger Christ Friedrich Rückert (1788-1866)

    Es lauft ein fremdes Kind
    Am Abend vor Weihnachten
    Durch eine Stadt geschwind,
    Die Lichter zu betrachten,
    Die angezündet sind.
    weiterlesen… »

    Das Vöglein auf dem Weihnachtsbaum

    Ich hatt‘ ein Vöglein, das war wunderzahm,
    daß es vom Munde mir das Futter nahm.
    Es flatterte bei meinem Ruf herbei
    und trieb der muntern Kurzweil vielerlei,
    weiterlesen… »

    Wer klopfet an…

    Wer klopfet an? – „O zwei gar arme Leut!“
    Was wollt ihr dann? – „O gebt uns Herberg heut!
    O, durch Gottes Lieb‘ wir bitten, öffnet uns doch eure Hütten!“
    O nein, nein, nein! – „O lasset uns doch ein!“
    weiterlesen… »

    Weihnachtabend

    Hell prangt des Zimmers weiter Raum!
    Welch hehre Augenweide!
    Und jubelnd um den Tannenbaum
    stehn meine Kinder beide.
    weiterlesen… »

    Glöckchen kling

    Glöckchen klingt von Haus zu Haus,
    heute kommt St. !
    Kommt durch , kommt durch Wind,
    kommt zu jedem braven Kind!




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Weihnachten | Gedichte, Texte, Weihnachtssprüche und Weihnachtsgedichte, Sprüche für Weihnachtsgrüße für Familie, Freunde, Kollegen, Kunden, Geschäftspartner ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de