Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit



  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Deutschland


    Zitate, Sprüche, Gedichte rund um Deutschland.


    .................................................................................................................................


    Ich glaube, es ist reizvoller, in Alaska eine Ananasfarm aufzubauen …

    Ich glaube, es ist reizvoller, in Alaska eine Ananasfarm aufzubauen, als in Deutschland das Bundeskanzleramt zu übernehmen.

    Franz Josef Strauß

    Deutschland ist da

    Deutschland ist da,
    wo starke Herzen sind.

    Ulrich von Hutten

    Auch unser edles Sauerkraut

    Auch unser edles Sauerkraut,
    wir wollen’s nicht vergessen.
    Ein Deutscher hat’s zuerst gebaut,
    drum ist’s ein deutsches Essen.

    Ludwig Uhland

    Solange wir Stimmen in Deutschland

    Solange wir Stimmen in Deutschland haben wie deine,
    müssen wir uns nicht wundern, dass die Geburtenrate sinkt.

    Dieter Bohlen
    DSDS 2012

    Höchste Form der Anerkennung

    In Deutschland
    ist die höchste Form der Anerkennung der Neid

    Arthur Schopenhauer

    Laut einer Umfrage

    Laut einer Umfrage
    glauben 73% aller Deutschen,
    dass Kinder glücklich machen.

    Die anderen 27% haben welche.

    Anke Engelke

    Das bedrängte Deutschland

    Wie lang zerfleischt mit schwerer Hand
    Germanien sein Eingeweide?
    Besiegt ein unbesiegtes Land
    Sich selbst und seinen Ruhm, zu schlauer Feinde Freude?
    weiterlesen… »

    Die allermeisten Deutschen wissen

    Die allermeisten Deutschen wissen,
    dass politischer Extremismus immer nur Leid und Unglück
    über die Menschen gebracht hat.

    Helmut Kohl

    Ansprüche können nicht stärker

    Ansprüche können nicht stärker wachsen
    als Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft der Bürger.

    Helmut Kohl

    Die soziale Marktwirtschaft

    Die soziale Marktwirtschaft, unsere freiheitliche Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung,
    lebt ganz entscheidend von der Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger, selbst Verantwortung zu übernehmen.

    Helmut Kohl

    Es gibt kein Land auf der Welt

    Es gibt kein Land auf der Welt, in dem es offenbar schwerer ist,
    Steuern zu senken, als zu erhöhen.
    Das gibt es nur in Deutschland.

    Guido Westerwelle

    Deutsche Weihnacht

    Über dem Schnee in der heiligen Nacht
    Funkelt das Sternengeleite.
    Fern in Frankreich auf einsamer Wacht
    Schaut der Soldat in die Weite.
    weiterlesen… »

    Terrorbedrohung: Kein Grund zur Sorge, wir behalten einen kühlen Kopf

    Terrorbedrohung: Kein Grund zur Sorge, wir behalten einen kühlen Kopf. Morgen wird der Bundespräsident zu uns sprechen und wird die Rede eröffnen mit den Worten: „Meine Damen und Herren, der Terror gehört zu Deutschland!“

    Hier in Köln sehen sie überall Polizisten auf den Dächern, Hubschrauber, Panzer, Schusswesten, schwere Maschinengewehre – Sie schützen aber alle Wolfgang Overath.
    weiterlesen… »

    Der Freudenklang

    Durch Deutschland flog ein heller Klang
    Vom Süden bis zum Norden,
    Ein Ehrenklang, ein Freiheitsklang
    Ist laut geklungen worden:
    Der Wütrich ist gefallen,
    Durch Gott den Herrn gefallen,
    Mit seinen Henkerhorden.
    weiterlesen… »

    Das sind die beiden großen Themen, über die die Nation zur Zeit spricht

    Die ersten beiden Gefangene aus Guantanamo sind bei uns eingetroffen. Herzlich willkommen! Sie bekamen zur Begrüßung neue Kleider, einen Platz in einer Klinik für den medizinischen Check und das Buch von Thilo Sarrazin.
    weiterlesen… »

    Des Deutschen Vaterland

    Was ist des Deutschen Vaterland?
    Ist’s Preußenland, ist’s Schwabenland?
    Ist’s, wo am Rhein die Rebe blüht?
    Ist’s, wo am Belt die Möve zieht?
    O nein! nein! nein!
    Sein Vaterland muß größer sein.
    weiterlesen… »

    Denk ich an Deutschland in der Nacht

    Denk ich an Deutschland in der Nacht,
    Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen,
    Und meine heißen Tränen fließen.

    Heinrich Heine 1797-1856




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Deutschland ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de