Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Ludwig Uhland



    Gedichte, Sprüche, Werke und Zitate von Ludwig Uhland (1787-1862) deutscher Literaturwissenschaftler, Jurist, Politiker und Dichter.


    .................................................................................................................................


    Du kamst, du gingst mit leiser Spur

    Du kamst, du gingst mit leiser Spur,
    ein flücht’ger Gast im Erdenreich;
    Woher? Wohin? Wir wissen nur:
    Aus Gottes Hand in Gottes Hand.

    Dich liebt‘ ich immer

    Dich liebt‘ ich immer,
    Dich lieb ich noch heut
    und werde dich lieben in .

    Am Ruheplatz der Toten

    Am Ruheplatz der Toten, da pflegt es still zu sein,
    man hört nur leises Beten bei Kreuz und Leichenstein

    Was zagst du, Herz

    Was zagst du, Herz, in solchen Tagen,
    wo selbst die Dornen Rosen tragen?

    Nimm alles leicht

    Nimm alles leicht! Das Träumen lass‘ und Grübeln!
    So bleibst du wohlbewahrt von allen Übeln

    Glück tut gut

    Glück tut gut,
    aber Leid lässt die Seele wachsen.

    Saatengrün, Veilchenduft, Lerchenwirbel

    Saatengrün, Veilchenduft, Lerchenwirbel,
    Amselschlag, Sonnenregen, linde Luft!
    Wenn ich solche Worte singe,
    braucht es dann noch große Dinge,
    dich zu preisen, Frühlingstag

    Des Menschen Leben ist

    Des Leben ist
    ein kurzes und ein langes Welken.

    Auch unser edles Sauerkraut

    Auch unser edles Sauerkraut,
    wir wollen’s nicht vergessen.
    Ein Deutscher hat’s zuerst gebaut,
    drum ist’s ein deutsches Essen.

    Die Welt wird schöner mit jedem Tag

    Die linden Lüfte sind erwacht,
    Sie säuseln und wehen Tag und Nacht,
    Sie schaffen an allen Enden.
    O frischer Duft, o neuer Klang!
    Nun, armes Herze, sei nicht bang!
    Nun muss sich alles, alles wenden.
    weiterlesen… »

    Frühlingsfeier

    Doch warum in dieser Zeit
    An die Arbeit treten?
    Frühling ist ein hohes Fest:
    Lasst mich ruhn und beten!
    weiterlesen… »

    Das neue Haus ist aufgericht

    Das neue Haus ist aufgericht‘,
    gedeckt, gemauert ist es nicht.
    Noch können und Sonnenschein
    von oben und überall hinein:
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Ludwig Uhland ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de