Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Ordnung


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um die Ordnung. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text ums ordentlich sein.


    .................................................................................................................................


    Alles, was Du in Ordnung zu bringen versuchst

    Alles, was Du in Ordnung zu bringen versuchst, wird länger dauern und Dich mehr kosten, als Du dachtest.

    Murphys Gesetz

    Der Mensch bringt sein Haar

    Der Mensch bringt sein Haar täglich in Ordnung –
    warum nicht auch sein Herz?

    Asiatische Weisheit

    Die Ordnung ist die Seele des Lebens

    Die Ordnung ist die Seele des Lebens.
    Ohne sie gibt es nichts Gefälliges, nicht einmal Angenehmes.
    Man genießt nichts und ist in allem bedrängt.
    Ordnung ist alles. Sie ist die Seele der Geschäfte.

    Maria Theresia von Österreich

    Ich finde, es bedarf gar keines Himmels und keiner Hölle

    Ich finde, es bedarf gar keines Himmels und keiner Hölle.
    Das ordnet sich hier schon höchst einfach auf unserer Erde.

    Paula Modersohn-Becker

    Die Zeit ist eine mächtige Meisterin

    Die Zeit ist eine mächtige Meisterin:
    sie bringt vieles in Ordnung

    Pierre Corneille

    Alle Unordnung des inneren und des äußeren Menschen

    Alle Unordnung des inneren und des äußeren Menschen
    wird geordnet in der Gelassenheit,
    in der man sich lässt und Gott überlässt.

    Meister Eckhart

    Jede Ordnung

    Jede Ordnung ist der erste Schritt
    auf dem Weg in neuerliches Chaos.

    Albert Einstein

    Nur wo Körper- und Geistestätigkeit

    Nur wo Körper- und Geistestätigkeit
    in geordneter lebendiger Wechselwirkung stehen,
    ist wahres Leben.

    Friedrich Fröbel

    Ordnung ist das halbe Leben

    Ordnung ist das halbe Leben – woraus mag die andere Hälfte bestehen?

    Heinrich Böll

    Im Maße liegt die Ordnung

    Im Maße liegt die Ordnung.
    Jedes Zuviel und Zuwenig setzt anstelle von Gesundheit
    die Krankheit.

    Sebastian Kneipp

    In einem aufgeräumten Zimmer

    In einem aufgeräumten Zimmer
    ist auch die Seele aufgeräumt.

    Ernst von Feuchtersleben

    Wann die Ordnung zur Unordnung

    Wann die Ordnung zur Unordnung geworden ist,
    muss die Unordnung wohl oder übel Ordnung schaffen
    und das Gesetz wiederherstellen

    Romain Rolland

    Gegen öffentliche Feinde im Staate

    Gegen öffentliche Feinde im Staate ist jeder Bürger Soldat,
    sonst droht uns der Umsturz aller Ordnung.

    Gottfried Wilhelm Leibniz

    Oberstes Gebot

    Ordnung ist des Himmels oberstes Gebot.

    Alexander Pope

    Gnade und Tugend

    Gnade und Tugend bilden die Ordnung der Natur nach,
    die kraft göttlicher Weisheit gegründet ist.

    Thomas von Aquin

    Jede höhere Stufe

    Jede höhere Stufe, welche der Mensch betritt,
    erfordert eine andere Lebensordnung

    Christoph Martin Wieland

    Organisation kann aus

    Organisation kann aus einem Inkompententen kein Genie machen.

    Dwight D. Eisenhower



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Ordnung ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de