Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung 2019
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Sommersprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Pfingstgrüße
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Marquis de Vauvenargues



    Sprüche, Texte, Zitate von Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues (1715-1747), französischer Schriftsteller, Moralist und Philosoph.


    .................................................................................................................................


    Geizhälse sind gewöhnlich

    Geizhälse sind gewöhnlich auf nicht allzu viel .

    Eigennutz

    Eigennutz selten Glück.

    Einfluss auf Menschen

    Einfluss auf ist mehr wert als .

    Will man Tiefes sagen

    Will man Tiefes sagen,
    so gewöhne man sich zunächst,
    nichts Falsches zu sagen.

    Verzweiflung ist nicht nur der Gipfel

    ist nicht nur der Gipfel unseres Unglücks,
    sondern auch unserer

    Manchmal ist es schwerer

    Manchmal ist es schwerer,
    einen einzigen als ein ganzes Volk zu .

    Wer den Menschen verachtet

    Wer den verachtet,
    ist kein großer Mensch.

    Die Faulen sind …

    Die Faulen sind stets aufgelegt,
    irgendetwas zu tun.

    Einsamkeit ist für den Geist

    ist für den , was die Diät für den ist:
    tödlich, wenn sie zu lange dauert

    Geduld ist die

    ist die zu hoffen.

    Die Gaben der Natur

    Die Gaben der und des Glücks sind nicht so selten
    wie die , sie zu genießen

    Man soll sich trösten

    Man soll sich trösten, keine großen Talente zu besitzen,
    wie man sich tröstet, keine großen Posten einzunehmen.
    Über beides kann uns das Herz erheben.

    Nur durch Mut

    Nur durch Mut kann man sein Leben in bringen.

    Um große Dinge zu leisten

    Um große Dinge zu leisten,
    müssen wir leben,
    als ob wir nie würden.

    Große Gedanken

    Große Gedanken kommen aus dem Herzen.

    Wenige Menschen haben nicht …

    Wenige haben nicht den Wunsch,
    von Zeit zu Zeit ihrer Verdienste versichert zu werden

    Wer alles ertragen kann

    Wer alles ertragen kann,
    kann alles wagen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Marquis de Vauvenargues ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de