Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Verletzt


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Weisheiten rund um Verletzungen . Spruch, Weisheit, Zitat, Text auch ums verletzt sein.


    .................................................................................................................................


    Wenn ein Kind mit einem anderen verglichen wird

    Wenn ein Kind mit einem anderen verglichen wird, ist das eine Verletzung. Jede Form des Vergleichens verletzt.

    Krishnamurti

    Wenn Du verletzt wurdest, dann konzentriere Dich nicht auf das was Dich verletzt hat. Sondern auf das, was Du daraus gelernt hast …

    Wenn Du verletzt wurdest, dann konzentriere Dich nicht auf das was Dich verletzt hat. Sondern auf das, was Du daraus gelernt hast …

    Würden Lügen leuchten, wäre so manches Hirn heller als die Sonne.

    Würden Lügen leuchten, wäre so manches Hirn heller als die Sonne.

    Sei wie Glas …

    Sei wie Glas, diejenigen, die dich kaputt machen wollen, sollen sich an dir schneiden …

    Der Mensch, dem du am meisten vertraust, kann dich am meisten enttäuschen

    Der Mensch, dem du am meisten vertraust, kann dich am meisten enttäuschen. Der Mensch, der dich am Besten kennt, kann dich fast unbemerkt ausnutzen. Der Mensch, den du meisten liebst, kann dich zutiefst verletzen … denn ihm hast du, deine Gefühle und Gedanken anvertraut, deine ganze Liebe gegeben und dein Herz geschenkt.

    Arbeite, als ob du das Geld nicht brauchen würdest

    Arbeite, als ob du das Geld nicht brauchen würdest.
    Tanze, als ob dir niemand zusehen würde und
    liebe, als ob du nie zuvor verletzt worden wärst.

    Mark Twain

    Wie oft schon hat man sich selbst geschadet

    Wie oft schon hat man sich selbst geschadet,
    weil man jemand anderes nicht verletzen wollte …
    Viel zu oft …

    Nicht über Gefühle reden ist kein Zeichen von Stärke

    Nicht über Gefühle reden ist kein Zeichen von Stärke.
    Bleibt die Frage, wer oder was hat jemanden so schwach gemacht , dass er schweigt …

    Manchmal rennt man …

    Manchmal rennt man aneinander vorbei, obwohl man sich sehr nah ist …
    Manchmal tut man sich weh, obwohl man das Gegenteil will …
    Manchmal sagt man genau das Gegenteil von dem, was man sagen will, aus Angst, jemand könnte in dein Herz sehen und dich verletzten.
    Manchmal zerstört man sich so seine Träume, weil man die Mauer zu hoch gebaut hat …

    Verzeihe denen, die dich angelogen haben

    Verzeihe denen, die dich angelogen haben –
    sie wussten sich nicht anders zu helfen.
    Verzeihe denen, die dich nicht liebten –
    sie kamen nicht mit der Situation klar, geliebt zu werden.
    Lasse sie gehen und sie werden bereuen,
    das beste im Leben verloren zu haben…

    Es ist unmöglich jemanden zu finden

    Es ist unmöglich jemanden zu finden, der dich niemals verletzen wird. Also suche nach jemandem, für den sich der Schmerz lohnt.

    Das Leben ist wie ein Ball

    Das Leben ist wie ein Ball, der nicht immer dahin springt, wo wir ihn gerne hätte … oft werden wir nicht aufgefangen und prallen gnadenlos auf den Boden des Lebens und diese Sprünge verletzen uns, verletzen unsere Seele, verletzen unser Herz.

    Die einen leben zu sehr in der Vergangenheit

    Die einen leben zu sehr in der Vergangenheit, können nicht loslassen und haben Angst, dass ihnen die Zukunft erneut ins Herz sticht. Und die anderen Menschen sehen trotz vieler Enttäuschungen die positiven Seiten des Lebens. Sie sind stolz auf ihr Herz, denn es wurde verletzt, ausgenutzt, getreten und trotz allem funktioniert es immer noch hervorragend.

    Worte …

    Worte …
    streicheln und schmeicheln
    Worte lügen und trügen
    Worte hetzen und verletzen …
    machen betroffen, lassen hoffen
    Worte haben Macht,
    gib immer auf sie acht …

    So verletzlich wie die Flügel der Schmetterlinge

    So verletzlich wie die Flügel der Schmetterlinge, ist auch die Seele des Menschen – daran sollten wir im Umgang miteinander denken

    Verletze niemals einen Menschen, der sich um dich kümmert

    Verletze niemals einen Menschen, der sich um dich kümmert. Denn sonst kann es passieren, dass du eines Tages feststellen musst, dass du einen Diamanten verloren hast, während du versucht hast, Steine zu sammeln …

    Menschen ändern sich aus zwei Gründen

    Menschen ändern sich aus zwei Gründen,
    entweder haben sie eine Menge gelernt,
    oder sie wurden zu oft verletzt…




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Verletzt ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de