Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Erde


    Erdzitate, Erdgedichte, Gedichte, Zitate, Sprüche und Weisheiten rund um die Erde.


    .................................................................................................................................


    Weihnachten ist zwar nur einmal im Jahr

    Weihnachten ist zwar nur einmal im Jahr,
    im Herzen wir sie sollten tragen durchs ganze Jahr.
    Nicht nur Weihnachten sollte herrschen auf Erden,
    dann könnten die glücklicher werden.

    ()

    Nimm dir Zeit den Himmel zu betrachten

    Nimm dir den zu betrachten, suche Gestalten in den . Höre das Wehen des Windes und berühre das kalte . Gehe mit leisen behutsamen Schritten. Wir sind Eindringlinge, die von einem unendlichen Universum und nur für kurze geduldet werden …

    Schattenseite des Lebens

    … und denk daran, wenn du auf der Schattenseite des Lebens stehst, die dreht sich.

    In Träumen, Spiegeln und Wasser

    In Träumen, Spiegeln und
    trifft man den und die .

    aus China

    Die einzige Hoffnung für die Erde

    Die einzige für die besteht darin,
    dass es der Menschheit gelingt,
    mehr zu lösen als auszulösen.

    Poesie der Erde

    Die der endet nie …

    Ich liebe die Welt

    Ich die , die , die , die Blumen, die Vergnügungen, die , die ; ich habe Durst nach !

    Wir sollten durch unser Leben

    Wir sollten durch unser
    die zum machen.

    Bringen wir einander

    Bringen wir einander doch mehr entgegen,
    und die hat ein anderes .

    Es gibt Menschen, die nur so lange auf unserer Erde bleiben

    Es gibt , die nur so lange auf unserer bleiben, als das des Menschen ein engelhaftes ist, d.h. in der , und uns dann lächelnd verlassen. Den Zurückgebliebenen ist es dann, als ob sie einen Blick in den hätten tun dürfen und spielen sehen.

    Ich finde, es bedarf gar keines Himmels und keiner Hölle

    Ich finde, es bedarf gar keines Himmels und keiner .
    Das ordnet sich hier schon höchst einfach auf unserer .

    Salz ist unter allen Edelsteinen

    Salz ist unter allen Edelsteinen, die uns die schenkt, der Kostbarste.

    Eines Tages wird die Erde weinen

    Eines Tages wird die weinen, sie wird um ihr flehen, sie wird von Blut weinen. Ihr werdet die Wahl haben, ihr zu oder sie zu lassen, und wenn sie stirbt, sterbt ihr auch.

    Indianische

    Die Erde kann vergehen

    Die kann vergehen,
    die kann erblassen,
    doch wahre Freundschaft
    soll uns nie verlassen.

    Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet

    Wenn die Biene einmal von der verschwindet,
    hat der Mensch nur noch vier Jahre zu .
    Keine mehr, keine Bestäubung mehr,
    keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.

    Ein Geist, der auf zur Gottheit strebt

    Ein , der auf zur Gottheit strebt,
    muss zwar vom Staube sich erheben:
    doch kann, wer nicht der lebt,
    auch nicht vom .

    Ein Geist, der auf zur Gottheit strebt

    Ein , der auf zur Gottheit strebt,
    Muss zwar vom Staube sich erheben:
    Doch kann, wer nicht der lebt,
    Auch nicht vom .




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Erde ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de