Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulung 2021
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Dienstag, 18. Juni 2013



    .................................................................................................................................

    Zwei Freundinnen beschließen, mal wieder so richtig auszugehen und einen „Frauensaufabend“ zu machen

    Zwei Freundinnen beschließen, mal wieder so richtig auszugehen und einen „Frauensaufabend“ zu machen.

    Auf dem Heimweg am frühen Morgen, sturzbetrunken, haben sie das übliche dringende Bedürfnis. Aber weit und breit ist keine Toilette und kein Gebüsch – nur ein Friedhof.

    Da es wirklich dringend ist, erledigen sie ihre Geschäfte auf dem Friedhof. Beide haben nichts mehr zum Abwischen. Keine Taschentücher – nichts.

    Die eine beschließt, den Slip zu opfern und wirft ihn dann weg. Die andere zögert. Ihr Slip ist ein neues, teures Designer-Modell, das sie erst kürzlich von ihrem Mann zum Geburtstag bekommen hat. Da sieht sie auf dem Grab nebenan einen Kranz mit einer Schleife.
    weiterlesen… »

    Es ist leicht jemanden zu lieben

    Es ist leicht jemanden zu lieben,
    den man zum ersten Mal gesehen hat.
    Aber es ist schwer jemanden zu ,
    den man einmal geliebt hat!

    Krankheiten sind Anfragen

    Krankheiten sind Anfragen.
    Sie sind auch , Auszeichnungen sogar.

    Das Unglück ist eine stehengebliebene Uhr

    Das Unglück ist eine stehengebliebene ,
    die am hellen Morgen plötzlich auf Mitternacht zeigt.
    Prüfen wir uns nur, ob wir es nicht selbst gewesen,
    die hatten, sie aufzuziehen.

    Zähle deine Stunden

    Zähle deine Stunden, und du erübrigst Jahre.

    Wahrhaft kluge und zugleich stolze Menschen

    Wahrhaft kluge und zugleich stolze Menschen nehmen Schmeicheleien wie eine Beleidigung auf, weil sie recht gut wissen, daß man um so stärkere Farben aufträgt, je mehr man den Geist des anderen unterschätzt.

    Es ist das große Traurige

    Es ist das große Traurige,
    daß eine Seele stets allein ist.

    Der, der glaubt

    Der, der glaubt, hat keine Eile.

    Sie ahnen nicht

    Sie ahnen nicht, wie zart und rein das Leben eines jungen Mädchens ist bis zur Zeit der ersten Liebe

    Licht übers Land

    Licht übers Land, –
    Das ist’s, was wir wollen.

    Wenn dir kalt ist, wird Tee dich erwärmen

    Wenn dir kalt ist, wird Tee dich erwärmen.
    Wenn du erhitzt bist, wird er dich abkühlen.
    Wenn du bedrückt bist, wird er dich aufheitern.
    Wenn du erregt bist, wird er dich beruhigen.

    Gegen die Zukunft

    Gegen die kann man nicht kämpfen.
    Die Zeit ist auf ihrer Seite.

    Es den Leuten schwer zu machen

    Es den Leuten schwer zu machen, Unrecht zu tun, und es ihnen leicht zu machen, Recht zu tun das ist die Pflicht der Regierung.

    Selbstsucht ist der größte Fluch

    Selbstsucht ist der größte Fluch des menschlichen Geschlechts.

    Die Pflichten einer Regierung

    Die einer Regierung gleichen denen,
    die ein Vater seinen Kindern gegenüber hat.

    Frauen: Geschöpfe, die unter anderem da sind

    Frauen:
    Geschöpfe, die unter anderem da sind, um die Torheiten der Männer auszugleichen, auch die intellektuellen.

    Liebe ist Verzicht auf Widerstand

    Liebe ist Verzicht auf Widerstand,
    und Widerstand ist das Grundprinzip des Geistes.
    Deshalb vertragen sich Geist und Liebe so schlecht.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de